Archiv – Finnentrop

Drei Akte, sechs Darsteller

Mit dem Start des Kartenvorverkaufs beginnt am Montag, 2. Dezember, die heiße Phase der Theatersaison in Serkenrode.
Drei Akte, sechs Darsteller
International erfolgreich

International erfolgreich

International erfolgreich
Großes Angebot

Großes Angebot

Die Wasserfreunde Finnentrop bieten seit 15 Jahren neben dem Schwimm- und Wettkampfbetrieb auch Aquafitness für jedermann an. Montags unter Leitung von Barbara Kalkreuter im Lehrschwimmbecken in Fretter von 19.30 bis 20.15 Uhr statt.
Großes Angebot

„Unbeschreiblich dankbar“

Karina Görlitz ist glücklich. Weil sie helfen konnte, nachdem einst ihrem Sohn geholfen worden war.
„Unbeschreiblich dankbar“

Pingelig und Meckerer

Vor ausverkauftem Haus brachten die Hülschotter Theaterfreunde am Wochenende die Premiere ihres neuen Stückes über die Bühne.
Pingelig und Meckerer

Stimmungsvoller Start

Mit einem tollen Programm eröffneten die Rönkser Jecken in stimmungsvoller Partyatmosphäre am Samstag die 51. Karnevalsession. Und der noch amtierende Prinz Thomas II.
Stimmungsvoller Start

Poprock mit Erfahrung

In Bremen ging es vor rund 14 Tagen los, dann standen unter anderem Hamburg, Magdeburg und Leipzig auf dem Programm – und bald geht es nach Finnentrop: Am Freitag, 6. Dezember, macht „Wingenfelder“ in Finnentrop Station.
Poprock mit Erfahrung

Kuchenspenden gesucht

Finnentrop.
Kuchenspenden gesucht

Licht für die Seele

In der St. Lucia-Kirche Ostentrop findet am Sonntag, 8. Dezember, um 16 Uhr ein vorweihnachtliches Konzert statt.
Licht für die Seele

Chaos gegen Gemütlichkeit

Die Bühne der „Ostentroper Scala“ verwandelt sich demnächst in ein Polizeirevier, in dem das Chaos tobt: Der Theaterverein Ostentrop führt ab dem 27. Dezember die Komödie „Polizeiwache 007“ auf.
Chaos gegen Gemütlichkeit

Weihnachtliche Einstimmung

Lenhausen. Unter dem Motto „Advent, Advent, der Dorfplatz brennt“ findet unter Mitwirkung der örtlichen Vereine am kommenden Samstag, 30. November, ab 18.30 Uhr eine Einstimmung auf die Advents- und Weihnachtszeit statt.
Weihnachtliche Einstimmung

Impuls für Inklusion

Inklusion ist das Thema eines Plakates, das Alide Klasink-Kerperin aus der Regionalleitung des Sozialwerks St.
Impuls für Inklusion

Vielseitig und festlich

Schon traditionell findet am dritten Adventsonntag, 15. Dezember, ab 17 Uhr das vorweihnachtliche Konzert in der St. Anna-Pfarrkirche in Lenhausen statt.
Vielseitig und festlich

Gesang hoch drei

Advent, Advent ein Lichtlein brennt.
Gesang hoch drei

Wasserfreunde Finnentrop in Top-Form

Integration im Schwimmsport hieß das Motto des Brander Schwimmvereins in Aachen beim 33. Clubvergleichskampf für Behinderte und Nichtbehinderte.
Wasserfreunde Finnentrop in Top-Form

„Rolli“ schieben – aber richtig

Sieben Schüler der Hauptschule Finnentrop waren in einem Projekt einmal wöchentlich in der Altenpflegeeinrichtung Haus Habbecker Heide im Caritas-Zentrum Finnentrop tätig.
„Rolli“ schieben – aber richtig

„Kita“ wird bewegungsfreundlich

Rund 50 Kindertageseinrichtungen im Erzbistum Paderborn dürfen sich „Bewegungsfreundliche Kita“ nennen. Wenn alles nach Plan läuft, zählt der Kindergarten St. Josef Heggen, der zur „KITS“ gehört, bald auch dazu.
„Kita“ wird bewegungsfreundlich

„Ideologie muss aus dem Wald verschwinden“

Die Landesregierung plant eine Verschärfung des Landesforstgesetzes, die eine Regulierung und Reduzierung des Anbaus von Weihnachtsbäumen vorsieht.
„Ideologie muss aus dem Wald verschwinden“

Deutliche Absage an Zwangsfusion

Ein Antrag der UGW-Fraktion auf die „Zusammenführung der Löschgruppen Finnentrop und Bamenohl“ löste in der Sitzung des Gemeinderates hitzige Diskussionen aus.
Deutliche Absage an Zwangsfusion

Heß ist zuversichtlich

Heß ist zuversichtlich