Archiv – Finnentrop

Mehr als 700 Kilometer

Mehr als 700 Kilometer

Finnentrop. Insgesamt 150 Personen haben am vergangenen Wochenende am 24-Stunden-Schwimmen im Erlebnisbad „Finto“ teilgenommen und im Schwimmbecken 702,1 Kilometer zurückgelegt.
Mehr als 700 Kilometer
Flüchtlingskinder im Fokus

Flüchtlingskinder im Fokus

Als plötzlich der Krieg ausbricht, muss Akim fliehen. Vor den Soldaten und vor der Gefangenschaft.
Flüchtlingskinder im Fokus
Neue Trainer beim FC

Neue Trainer beim FC

Beim FC Finnentrop gibt es im Sommer auf der Trainerbank der 1. Herrenmannschaft Veränderungen.
Neue Trainer beim FC

Neuer Liedanhang zum Gotteslob

Das erste Exemplar des neuen Liedanhanges zum neuen Gotteslob für alle Gemeinden des Pastoralverbundes Bigge-Lenne-Fretter-Tal ist jetzt Pfarrer Raimund Kinold überreicht worden.
Neuer Liedanhang zum Gotteslob

Treffen der Ehemaligen

Treffen der Ehemaligen

7. 24-Stunden-Schwimmen

Fotos: Sven Prillwitz
7. 24-Stunden-Schwimmen

7. 24-Stunden-Schwimmen

Fotos: Sven Prillwitz
7. 24-Stunden-Schwimmen

Ein Trio bringt´s auf 180 Jahre

Der Nachwuchs und drei „60er“ standen am Freitag im Mittelpunkt der Zentralehrung des Gemeindechorverbandes. Der Bamenohler Männerchor hatte den Abend im Rathaus unter dem Vorsitz von Dieter Goldack organisiert.
Ein Trio bringt´s auf 180 Jahre

Hilfe zur Selbsthilfe

Der Nabu (Naturschutzbund) bietet am Samstag, 7. März, auf Einladung der Gemeinde Finnentrop einen Obstbaumschnittkurs in Theorie und Praxis in Heggen an.
Hilfe zur Selbsthilfe

Fiedler belegt Rang 24

183 Nachwuchs-Biathleten sind jetzt in den Einzelwettbewerben des DSV Joka-Schülercups in der Skiarena auf dem Fichtelberg angetreten. An den drei Wettkampftagen präsentierte sich Jana Fiedler aus Heggen in Oberhof in guter Verfassung.
Fiedler belegt Rang 24

Hörerlebnis im Rathaus

Leopold Stokowski sagte einmal: „Es ist nicht erforderlich, Musik zu verstehen.
Hörerlebnis im Rathaus

Marathon im „Finto“

Bis Sonntagmittag um 12.30 Uhr läuft in Finnentrop noch das 24-Stunden-Schwimmen im Erlebnisbad „Finto“.
Marathon im „Finto“

Eibach-Coup in den USA

Eibach-Coup in den USA

Dreigestirn an Bord

„Mit dem Spaceshuttle durchs Weltall, im Holzentroper Karneval“ heiß es am Rosenmontag in Ostentrop/Schönholthausen. An Bord begrüßen die Jecken ein neues Dreigestirn.
Dreigestirn an Bord

Studio aufgebrochen

Finnentrop. Auch in Finnentrop meldet die Polizei einen Einbruch. Unbekannte Täter drangen in der Zeit zwischen Montag- und Dienstagmorgen in ein Fitness-Studio an der Serkenroder Straße ein. Die Einbrecher gelangten über ein gewaltsam geöffnetes …
Studio aufgebrochen

Rosenmontag: FFK schaut bei Senioren vorbei

Finnentrop. An Altweiber hatte man sich beim zünftigen Frühschoppen im Haus Habbecker Heide im Caritas-Zentrum Finnentrop mit dem ehrenamtlichen Akkordeonspieler Klaus Schmelzer bereits ordentlich eingeschunkelt.
Rosenmontag: FFK schaut bei Senioren vorbei

Knallbunter Frühschoppen

Knallbunter Frühschoppen

Karneval in der Kirche

Ostentrop. „Karnevalsfreude in der Gemeinde“ lautete das Motto des Hochamts, das Vikar Mariusz Maziarka am Sonntag in der St.
Karneval in der Kirche

Ich werde Altenpflegerin!

Es begann im Juli 2010. Seitdem war Tanja Haase als Pflegemitarbeiterin im Haus Habbecker Heide im Caritas-Zentrum Finnentrop beschäftigt.
Ich werde Altenpflegerin!

Karneval Fretter 2015

Fotos Helena Penner
Karneval Fretter 2015