1. SauerlandKurier
  2. Kreis Olpe
  3. Finnentrop

Randale in Sauerländer Supermarkt: Mann (47) wirft mit Schnapsflaschen - Festnahme

Erstellt:

In einem Supermarkt in Bamenohl hat ein Mann randaliert und mit Schnapsflaschen geworfen. Die Polizei nahm den 47-Jährigen fest.
In einem Supermarkt in Bamenohl hat ein Mann randaliert und mit Schnapsflaschen geworfen. Die Polizei nahm den 47-Jährigen fest. (Symbolbild) © picture alliance / dpa

Ein 47-jähriger Mann hat am Freitagabend in einem Supermarkt in Bamenohl randaliert. Er warf mit Schnapsflaschen und landete am Ende im Gewahrsam. Laut Polizei waren Drogen im Spiel.

Bamenohl - Wie die Polizei berichtet, hatte ein Zeuge am Freitag gegen 18.40 Uhr den Randalierer in einem Supermarkt in der Bamenohler Straße in Bamenohl gemeldet. Der Mann habe gegenüber der Polizei gesagt, dass ein Mann mehrere Flaschen aus dem Regal genommen und anschließend auf den Boden geworfen habe.

Die alarmierten Polizeibeamten trafen vor Ort auf einen 47-jährigen Mann, der einem ausgesprochenen Platzverweis nicht nachgekommen sei. Zudem sei ein Drogentest positiv verlaufen, sodass die Beamten den Randalierer mit auf die Wache nahmen.

„Auf Anordnung eines Richters verblieb er im Polizeigewahrsam“, teilt die Polizei mit. Die Beamten schrieben eine entsprechende Anzeige. Die zerstörten Flaschen hatten laut Polizei einen Warenwert von rund 50 Euro.

Auch interessant

Kommentare