1. SauerlandKurier
  2. Kreis Olpe
  3. Finnentrop

Betrunken Autos touchiert: Polizei findet Unfallverursacher nach Zeugenhinweisen

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

null
Symbolfoto © dpa-avis

Finnentrop. Nüchtern hätte er das vermutlich gemerkt: Gleich mehrere Autos hat ein 51-Jähriger am Samstagabend auf der Bamenohler Straße mit seinem Pkw touchiert. Zeugenhinweise führten zu einem schnellen Fahndungserfolg.

Gegen 19.20 Uhr hatten Zeugen der Polizei gemeldet, dass ein Mercedes-Fahrer mit einem Kennzeichen aus dem Märkischen Kreis sehr langsam und unsicher die Bamenohler Straße in Fahrtrichtung Lenhausen befuhr. Zudem hatten sie beobachtet, wie der Fahrer zwei am Fahrbahnrand parkende Autos touchierte, nicht anhielt und seine Fahrt fortsetzte. 

"Da die Zeugen sich das Kennzeichen merkten, führten sofort durchgeführte Fahndungsmaßnahmen zu einem schnellen Erfolg", so die Polizei. Sie konnte den 51-jährigen Fahrer in Balve antreffen. Die Ermittlungen ergaben, dass der angetroffene Fahrer auch der Unfallverursacher war. 

Ein vor Ort durchgeführter Alkoholtest wies ein positives Ergebnis aus. An den beschädigten Fahrzeugen entstand ein Sachschaden im vierstelligen Bereich.

Auch interessant

Kommentare