1. SauerlandKurier
  2. Kreis Olpe
  3. Finnentrop

Bürgerbefragung 2009

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

Über den ersten Preis, einen Präsentkorb, freute sich Andrej Dubina aus Attendorn.
Über den ersten Preis, einen Präsentkorb, freute sich Andrej Dubina aus Attendorn.

Die Gemeinde Finnentrop hat im Herbst 2009 die Projektinitiative "Leben im Herzen unserer Dörfer" ins Leben gerufen.

Bestandteil dieser Projektinitiative war eine Bürgerbefragung, an der sich 1153 Personen beziehungsweise Haushalte, hiervon auch die Schüler der weiterführenden Schulen, beteiligt haben. Als Dankeschön für die Beantwortung der 30 Fragen wurden im Rahmen der Sitzung des Gemeinderates die drei Gewinner der Bürgerbefragung gezogen. Andrej Dubina aus Attendorn, Schüler der Nikolaus-Kopernikus-Realschule, konnte inzwischen der 1. Preis, ein Präsentkorb im Wert von 100 Euro, überreicht werden. Der 2. Preis, ein Einkaufsgutschein über 75 Euro in einem der Kaufpark-Geschäfte, ging an Norbert Hümmler, Fretter. Über den 3. Preis, einen Gutschein über 50 Euro für ein Essen im Gasthof Steinhoff, freute sich Jochen Schäfer aus Heggen.

Auch interessant

Kommentare