1. SauerlandKurier
  2. Kreis Olpe
  3. Finnentrop

Fahrradweg wird eröffnet

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

Blick auf den Fahrradweg in Frettermühle mit der neuen Brücke, die am 14. März 2013 auf ihre Pfeiler aufgesetzt wurde.  Foto: Martin Hageböck
Blick auf den Fahrradweg in Frettermühle mit der neuen Brücke, die am 14. März 2013 auf ihre Pfeiler aufgesetzt wurde. Foto: Martin Hageböck

Die Eröffnung des neuen Fahrradweges zwischen Ostentrop und Frettermühle findet am Samstag, 10. August, um 17.30 Uhr in Frettermühle statt. Anschließend wird auf dem Ostentroper Dorfplatz zwei Tage das Dorffest gefeiert.

Ostentrop.

Ab 17 Uhr sammeln sich alle interessierten Fahrradfahrer, ob groß oder klein, am Feuerwehrhaus/Kindergarten Ostentrop, um gegen 17.15 Uhr gemeinsam nach Frettermühle zu fahren. Interessenten können auch direkt nach Frettermühle kommen. Dort wird um 17.30 Uhr Bürgermeister Dietmar Heß gemeinsam mit dem Ostentroper Ratsmitglied Meinolf Schröder, der sich für das Gelingen dieses Projekts eingesetzt hat, den Fahrradweg offiziell eröffnen.

Gemeinsame Rückkehr

Danach fahren alle gemeinsam wieder zurück nach Ostentrop zum Dorfplatz, wo mit dem Eintreffen das traditionelle Dorffest des Heimatvereins seinen Lauf nimmt. Fassanstich, Cocktailbar, Leckereien vom Grill und DJ sorgen für leibliches Wohl und Stimmung am Samstagabend.

Der Sonntag, 11. August, beginnt um 11 Uhr mit einem Frühschoppen unter dem Motto „NIMM 2 – ZAHL 1“. Ein „Großes Kinderparadies“ mit Hüpfburg, Kletterturm und vielem mehr sorgt für Bewegung und Unterhaltung der kleinen Besucher. Neben den bekannten Grillspezialitäten gibt es mittags leckeres Stielmus aus der Kanone. Um 14 Uhr beginnt die Familien-Olympiade mit vielen neuen Spielen à la „Schlag den Raab“. Kaffee und Kuchen, Eis und Crêpes runden das Angebot an Speisen ab.

Auch interessant

Kommentare