Eingeschränkter Badespaß

Erlebnisbad Finto in Finnentrop ist wieder geöffnet - diese Regeln gelten

Seit heute ist das Erlebnisbad Finto wieder für Besucher geöffnet (Symbolfoto).

Finnentrop - Das Erlebnisbad Finto in Finnentrop öffnet am heutigen Samstag die Türen wieder für Besucher. Die wichtigsten Regeln für einen Besuch sind, Abstand zu halten und Rücksicht zu nehmen.

Vorerst ist nur der Hallenbadbreich für maximal 60 Personen zugänglich. Eine Anpassung der Öffnungszeiten und Eintrittspreise ist erforderlich gewesen. Erwachsene zahlen für einen zweistündigen Aufenthalt 3,50 Euro und Kinder 2 Euro. 

Das Erlebnisbad ist dienstags, mittwochs und freitags von 14 bis 19 Uhr, sowie am Wochenende und Feiertagen von 10 bis 18 Uhr geöffnet. Folgende Maßnahmen gelten für Besucher:

  • im Eingangsbereich sollen die Hände mit dem bereitgestellten Mittel desinfiziert werden 
  • im Bereich der Kasse, der Umkleiden, der WC´s und den Begegnungsbereichen ist ein Mund-Nasenschutz zu tragen 
  • ein Kontaktformular muss ausgefüllt werden 
  • Kinder bis zum vollendeten 12. Lebensjahr dürfen nur in Begleitung eines Erwachsenen das Bad betreten
  • Wegeführung und Hinweise müssen beachtet werden 
  • Einhaltung der Hust- und Niesetikette 
  • auf dem Gelände gelten die grundlegenden Regeln der Corona-Pandemie: im Innenbereich und auch im Wasser ist die Abstandsregel von 1,50 Metern einzuhalten 
  • die Attraktionen wie Whirlpool, Dampfsauna und Rutschen sind noch gesperrt.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare