1. SauerlandKurier
  2. Kreis Olpe
  3. Finnentrop

Flohmarkt für Kinder mit Beiprogramm

Erstellt:

Kommentare

null
Rund um den Kinderflohmarkt, organisiert vom kjk-Haus Finnentrop, gibt es ein Beiprogramm mit Bewegungsspielen und Seifenblasen. © kjk-Haus

Finnentrop. Das kjk-Haus veranstaltet während des Finnentroper Herbstmarktes am Sonntag, 30. September, zum vierten Mal einen Kinderflohmarkt.

In der Zeit von von 12 bis 16 Uhr können Besucher zwischen den verschiedenen Waren stöbern. Wer selbst verkaufen möchte, kann ab 11 Uhr seinen Stand auf dem Vorplatz der Bamenohler Schützenhalle aufbauen. Die Aussteller werden darüber hinaus gebeten, Decken sowie (Tapezier-) Tische und – bei Bedarf – Pavillons selbst mitzubringen. Angeboten werden können alle Dinge „rund ums Kind“. Dazu zählen zum Beispiel Spielwaren, PC-Games, Kinderbücher und Kinderbekleidung. Die Teilnahme ist nach einer Voranmeldung unter ☎ 02721/50748 oder per E-Mail: kinderjugendkulturhaus@web.de kostenlos. Anmeldeschluss ist am Donnerstag, 20. September. Die Hauptstraße wird am Morgen des 30. Septembers gesperrt. Die Veranstalter weisen darauf hin, dass die Zufahrt neben dem Sportplatz genutzt werden sollte. Neben dem Flohmarkt wird es wieder ein Beiprogramm mit Bewegungsspielen, Straßenmalkreide und Seifenblasen geben.

Auch interessant

Kommentare