1. SauerlandKurier
  2. Kreis Olpe
  3. Finnentrop

Junges Duo überzeugt das Publikum im Bamenohler Schloss

Erstellt:

Kommentare

Das junge Duo Laura Moinian und Alexander Vorontsov überzeugte das Publikum im Bamenohler Schloss
Das junge Duo Laura Moinian und Alexander Vorontsov überzeugte das Publikum im Bamenohler Schloss. © Kulturgemeinde Finnentrop

Auf Einladung der Kulturgemeinde Finnentrop und mit finanzieller Unterstützung der Eibach-Stiftung waren im Rahmen der Veranstaltungsreihe „Best of NRW“ die Musiker Laura Moinian (Cello) und Alexander Vorontsov (Klavier) zu Gast im Bamenohler Schloss. 

Bamenohl/Finnentrop - Das junge Duo kann bereits auf einige wichtige Wettbewerbserfolge zurückblicken und hat eine verheißungsvolle Karriere vor sich. Die Cellistin und der Pianist begeisterten das Publikum mit der Sonate Nr. 2 D-Dur op. 58 für Violoncello und Klavier von Felix Mendelssohn-Bartholdy, der fünf Stücke im Volkston op 102 von Robert Schumann, Duo misterioso ed agitato von Johannes Marks und der Sonate A-Dur für Violoncello und Klavier von César Franck.

Den Zuhörern und dem Hausherrn des Schlosses Bamenohl, Freiherr Hanno von Plettenberg, gefiel dieser Abend außerordentlich gut, war er doch eine Abwechslung mit klassischer Musik auf höchstem Niveau.

Schon jetzt freut sich die Kulturgemeinde Finnentrop auf das zweite Konzert im Rahmen der „Best of NRW“-Reihe mit dem Pianisten Philipp Scheucher am 10. März im Ratssaal des Rathauses.

Auch interessant

Kommentare