Jugendheim will auch bin Coronazeiten Kontakt halten und „an einem Strang ziehen“

kjk-haus Finnentrop und Partner packen 50 Kulturtaschen

Finnentrop kjk-haus Projekt Kulturtasche Januar 2021
+
Am 19. Januar startet das Projekt „Kulturtasche“ des kjk-hauses Finnentrop mit Partnern.

Auch in schwierigen Zeiten möchte das kinder-, jugend- & kulturhaus Finnentrop mit den Kindern und Jugendlichen am Ort in Kontakt bleiben und „an einem Strang ziehen“. Dazu wird das Projekt „Kulturtasche“ gestartet.

Finnentrop - Am Dienstag, 19. Januar, beginnen kjk-haus, Buchhandlung am Rathaus und Eiscafé „Im Hörnken“ mit der Umsetzung: Dazu wurden 50 Taschen mit Material für Kinder von sechs bis zwölf Jahren gepackt. Was ist in den Kulturtaschen?

Hier der Inhalt und die „Gebrauchsanweisung“:

1. eine Postkarte „Kinderrechte“ - Teilnehmer schreiben das für sie je wichtigste Kinderrecht auf die Karte; sie kann dann in den Briefkasten des kjk-hauses geworfen oder bei instagram_kjkhaus gepostet werden

2. fünf Postkarten „mein Sück Heimat“ - draufgeschrieben werden soll entweder ein guter Vorsatz oder ein guter Wunsch für das Jahr 2021; die Karten sollen dann an Freunde oder Verwandte verschenkt werden

3. Straßenmalkreise - einfach ein beliebiges Motiv auf eine Straße malen, es fotografieren und entweder bei instagram posten oder an das kjk-haus mailen

4. Stadt, Land, Fluss - entweder zu Hause mit der Familie oder mit den kjk-Mitarbeitern per Livechat spielen

5. bunte Pappen zum Basteln - Inspirationen und Bastelanleitungen gibt es beispielsweise bei Pinterest

6. Mandalas und Stifte zum Ausmalen

7. Rätsel und Quizblätter zum Ausfüllen

8. Das Buch „Abenteuer in der Megaworld“ zum Lesen

9. verschiedene Goodies und Sticker

Die Kulturtasche gibt es kostenlos dienstags und mittwochs von 10 bis 16 Uhr im kjk-haus nach vorheriger Terminabsprache unter Tel. 02721/50748, in der Buchhandlung am Rathaus, montags bis freitags von 10 bis 12 Uhr, oder per Eistaxi von „Im Hörnken“; einfach die Tasche bei der Onlinebestellung mit anklicken.

Weitere Info unter www.kinderjugendkulturhaus.de,Tel. 02721/50748, und bei instagram kjk_Haus

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare