Schauspielerischer Hochgenuss

Theater: Oma Paulette in Finnentrop

+
"Oma Paulette zieht durch"wurde in der Festhalle Finnentrop aufgeführt.

Finnentrop. Über 300 Besucher verfolgten die Komödie „Paulette – Oma zieht durch“ der Kulturgemeinde Finnentrop in der Festhalle in Finnentrop.

Das Stück, das von der Überwindung der Altersarmut, sozialer Ausgrenzung, Intoleranz und Frem-denfeindlichkeit handelte, basierte auf dem aus dem Jahr 2013 gleichnamigen französischen Kinohit. Vor allem die Schauspielerin Diana Körner schaffte es, als Oma Paulette das Publikum zu überzeugen. Immer wieder brachte sie die Zuschauer zum Lachen, aber auch zum Nachdenken – wurde doch gezeigt, was es heißt, ohne Geld und vom Gerichtsvollzieher getrieben weiterhin in der Gesellschaft Fuß zu fassen. Das Ensemble bestehend aus zehn hochtalentierten Schauspielern des a.gon-Theater aus München brachte das Stück auf die Bühne. 

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare