1. SauerlandKurier
  2. Kreis Olpe
  3. Finnentrop

Männer nicht erlaubt

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

Die kfd Rönkhausen lädt alle Frauen zum traditionellen Altweiberball am Donnerstag, 11. Februar, in die Schützenhalle ein.

Nachdem im vergangenen Jahr das 50-jährige Jubiläum gefeiert werden konnte, ist nun ein ganz neues Konzept für den Altweiberball entwickelt worden. Beginn der Veranstaltung ist bereits um 15.11 Uhr. Es wird mit Kaffee und Kuchen die närrische Zeit eingeläutet. Um 17.11 Uhr beginnt dann das große Programm mit Sketchen, Gardetänzen der Funkengarde und der Minifunkengarden aus Rönkhausen sowie Showtänzen und Auftritten mehrerer Rönkhauser Frauengruppen.

Nach dem Programm beginnt die große Altweiberparty mit Musik und Tanz mit dem Duo "Flaslight".

Am Buffet kann sich gestärkt und in der Sektbar der Durst gelöscht werden.

Wie auch in den vergangenen Jahren findet in Rönkhausen eine reine Frauenveranstaltung statt. Männer haben keinen Zutritt.

Auch interessant

Kommentare