Einführung von zwei neuen Messdienern in Rönkhausen

Mathea Köper und Mathis Gruß beginnen Dienst am Altar

Mathea Köper und Mathis Gruß (beide mit Flambo) wurden von Pastor Jochen Andreas in die Messdienergruppe aufgenommen und in ihr Amt eingeführt.

Rönkhausen - Über zwei neue Messdiener kann sich die Kirchengemeinde St. Antonius Einsiedler in Rönkhausen freuen.

Am Christkönigsonntag wurden im Hochamt die neuen Ministranten Mathea Köper und Mathis Gruß von Pastor Jochen Andreas in die Messdienergruppe aufgenommen und in ihr Amt eingeführt. 

Die Ausbildung erfolgte durch Dominik Poggel und Barbara Rohr.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare