1. SauerlandKurier
  2. Kreis Olpe
  3. Finnentrop

Neue Vorstandsspitze

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

Bei der Generalversammlung des "FC 88" Bruchhausen-Elleringhausen standen auch Neuwahlen im Vorstand an.

Andreas Hanfland stand als Erster Vorsitzender nicht weiter zur Verfügung und wird turnusmäßig durch den Vorsitzenden des TuS Germania, Franz-Josef Priebisch, abgelöst. Zweiter Vorsitzender ist nun der ehemalige Geschäftsführer und Vorsitzende des TuS 31, Tobias Hanfland. Ihn ersetzt als Geschäftsführer Tim Armbruster.

Wiedergewählt wurden Marius Wiegelmann als Hauptkassierer, Uli Wiegelmann als Fußballobmann für Bruchhausen und Thomas Kühler als Fußballobmann für Elleringhausen sowie Carl Wunderlich (Tennisobmann) und Gerhard Bach als Jugendmanager/-leiter. Ihm zur Seite stehen jetzt Andre Körner als stellvertretender Jugendleiter und Philipp Spieker als Jugendgeschäftsführer.

Die Wahl des Kassenprüfers nahm Sebastian Schmidt an, der Dennis Gottdang (noch für ein Jahr gewählt) unterstützt. Alle wurden einstimmig gewählt.

Auch interessant

Kommentare