Jugendbürgerpreis wird verliehen 

Neujahrsempfang in Finnentrop 

+
Mit dem Jugendbürgerpreis sollen junge Menschen für ihr ehrenamtliches Engagement geehrt werden.

Finnentrop. Für den traditionellen Neujahrsempfang am Donnerstag, 10. Januar, ab 18.30 Uhr im Ratssaal des Rathauses in Finnentrop sind noch Plätze frei.

Während dieser Veranstaltung wird auch der Jugendbürgerpreis der Gemeinde Finnentrop verliehen. Der Preis soll das besondere, ehrenamtliche Engagement junger Menschen würdigen. 

Ein begrenztes Kontingent an Einladungen steht noch zur Verfügung. Interessierte Einwohner der Gemeinde können sich im Vorzimmer des Bürgermeisters  unter ☎ 02721/5120 oder e.drepper-cramer@finnentrop.de anmelden.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare