"Rönk'sen Helau"

Unter dem Motto "Wird das Geld auch noch so knapp, bei uns regiert die Narrenkapp" eröffnet der TV Rönkhausen am Samstag, den 22. November die neue Karnevalssession.

Neu ist in diesem Jahr, dass die Veranstaltung nicht mehr Sitzungscharakter hat, sondern in stimmungsvoller, karnevalistischer Partyatmosphäre abläuft. Ein lockeres Programm mit Showdarbietungen und Gardetänzen sorgt für reichlich Unterhaltung.

Der Abend beginnt um 19.31 Uhr in der Schützenhalle. Der amtierende Prinz Dieter I. "Hacho" wird alle mit einem kräftigen Rönk'sen Helau begrüßen. Mit Auftritten vertreten sein werden die Prinzengarden aus Hülschotten, Fretter und Grevenbrück, die Marketenderinnen aus Welschen Ennest, die Funkengarden aus Lenhausen, Bamenohl und Rönkhausen, die Windhauser Gipfelstürmer, aus Oberelspe die Flowersterne und das Männerballett der Roten Funken aus Neuenhof. Der bekannte Entertainer Magic Maschke wird bei allem für Hochstimmung sorgen.

Eintrittskarten sind an der Abendkasse erhältlich. Noch ein Hinweis: Der TV Rönkhausen ist sich seiner Verantwortung bewusst und bietet alle alkoholfreien Getränke zu besonders günstigen Preisen an.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare