1. SauerlandKurier
  2. Kreis Olpe
  3. Finnentrop

AG „Rund ums Pferd“ bei Messe

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

Gruppenbild mit Ann-Kathrin und Albert Schulz von der Sunray Ranch: Die AG „Rund ums Pferd“ der Bigge-Lenne-Gesamtschule Finnentrop mit den Hauptakteuren des Westenreitens.
Gruppenbild mit Ann-Kathrin und Albert Schulz von der Sunray Ranch: Die AG „Rund ums Pferd“ der Bigge-Lenne-Gesamtschule Finnentrop mit den Hauptakteuren des Westenreitens.

Finnentrop/Dortmund. Die neu gegründete Arbeitsgemeinschaft „Rund ums Pferd“ der Bigge-Lenne Gesamtschule Finnentrop machte sich auf den Weg nach Dortmund zur Messe ...

Finnentrop/Dortmund. Die neu gegründete Arbeitsgemeinschaft „Rund ums Pferd“ der Bigge-Lenne Gesamtschule Finnentrop machte sich auf den Weg nach Dortmund zur Messe „Hund und Pferd“.

Dabei entdeckten und lernten die Schüler bei den zahlreichen Shows und Vorträgen viel Spannendes. Pferde aller Reitweisen konnten bewundert werden.

Die EWU Westfalen (Erste Westernreiter-Union Westfalen) stellte sehr eindrucksvoll das Westernreiten vor. Die Schüler durften sogar in den Showring, um mit den beiden Hauptakteuren Ann-Kathrin und Albert Schulz von der Sunray Ranch ein Gruppenfoto zu machen.

Einige durften bei den Test-Rides der Five Star Ranch auch selbst in den Sattel und e ein echtes Quarter Horse probereiten.

Natürlich wurde zum Schluss des Besuchs auch fleißig geshoppt.

Auch interessant

Kommentare