Heilig Abend im Januar

Schauspiel von Daniel Kehlmann in Finnentrop

+
Die Hauptdarsteller des Theaterstücks.

Finnentrop. Daniel Kehlmanns politisch aktuelles Stück wird am Dienstag, 22. Januar, um 20 Uhr in der Festhalle Finnentrop aufgeführt. Tickets sind ab sofort erhältlich.

Es ist der 24. Dezember, halb elf abends. Ein Wettlauf gegen die Zeit beginnt: Nur genau 90 Minuten hat er Zeit, der Verhörspezialist Thomas, um von einer Frau namens Judith zu erfahren, ob sie tat-sächlich, wie er vermutet, um Mitternacht einen – gemeinsam mit ihrem Ex-Mann Peter geplanten - terroristischen Anschlag verüben will.

Das Landgraf-Theater gastiert mit diesem Schauspiel jetzt in Finnentrop. In dieser Psycho-Studie spielt Kehlmann durch die Figurenzeichnung und die wechselnde Beziehungsdynamik mit den Erwartungen und Ängsten der Zuschauer.

Karten für diese Veranstaltung, zu der auch ein kostenloser Busshuttle genutzt werden kann, gibt es zum Preis von 16 und 18 Euro im Rathaus der Gemeinde (Zimmer 12 und 13) oder unter % 02721/512-150 und unter % 02721/512.151. Karten können ebenfalls an der Abendkasse hinterlegt werden. Es gelten die üblichen Preisbestimmungen. Weitere Infos unter www.kulturgemeinde-finnentrop.de

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare