Cheerleading, Gitarrenkurse und noch viel mehr

Das kjk-Haus startet wieder mit einem bunten Spätsommerprogramm

Das kjk-Haus in Finnentrop bietet ein knallbuntes Spätsommerprogramm für Kinder und Jugendliche an.

Finnentrop - Nach den Sommerferien startet das kjk-Haus ab Mittwoch, 12. August, mit einem bunten und vielfältigen Spätsommerprogramm mit verschiedenen Angeboten für Kinder und Jugendliche.

Montag nachmittags heißt es von 16 bis 19 Uhr „TEENstag“. Die Einrichtung ist nur für Jugendliche ab 14 Jahren geöffnet. Die Bauchtänzerinnen treffen sich von 16 bis 17 Uhr zum Training.

Dienstag ist Kindertag mit wöchentlich wechselnden Mitmachaktionen ab 16 Uhr. Die Cheerleader proben von 16 bis 17 Uhr.

Mittwochs öffnet das Kinderkino von 16 bis 17.30 Uhr. Bei freiem Eintritt werden aktuelle Kinderfilme gezeigt. Eine Wunschliste kann ergänzt werden. Die Mädchenküche und die Junge(n) Küche pausiert weiterhin.

Freitags proben die Breakdancer von 16 bis 19 Uhr. Gitarrenkurse finden in Kleingruppen dienstags, mittwochs und donnerstags statt, jedoch sind alle Kurse belegt. Neue starten in Kürze. Gitarrenkurse für Erwachsene finden mittwochs von 17.30 bis 19 Uhr statt.

Das Jugendcafé ist montags von 14 bis 19 Uhr, dienstags und freitags von 13 bis 19 Uhr sowie mittwochs und donnerstags von 14 bis 20 Uhr geöffnet. Zu diesen Zeiten kann auch das Internet Café genutzt werden. Das Schülercafé öffnet dienstags und freitags von 13 bis 14 Uhr. 

Die deutsche Sprache kann bei „Sprachkompetenz und mehr“ mittwochs und donnerstags von 13 bis 15 Uhr spielerisch erlernt werden. Bei schönem Wetter kann dazu der Vorplatz des kjk-Haus genutzt werden.

Weitere Infos und Anmeldung unter Tel. 02721/50748 und unter www.kinderjungendkulturhaus.de.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare