"Spieler des Jahres"

Nach der Ehrung: von links nach rechts: Christian Ruhrmann, Mechthild Berkenkopf, Frederieke Sperke.

Im Rahmen der Jahresabschlussfreier des FC Finnentrop in der örtlichen Schützenhalle wurden durch den Vereinsvorstand auch wieder Ehrungen vorgenommen.

Jahrelange Tradition hat bereits die alljährliche Wahl zur "Spielerin des Jahres" und zum "Spieler des Jahres". Für 2010 wurde die Wahl erstmalig mit einem Internet-Voting auf der homepage des Vereins durchgeführt. Hier konnten sich am Ende Christian Ruhrmann (erste Herren) und Frederieke Sperke (erste Frauen) durchsetzen. Der FC Finnentrop hat darüber hinaus für 2010 erstmals vereinsintern einen Ehrenamtspreis verliehen. Hiermit soll insbesondere die "unsichtbare und stille Arbeit" der Helfer im Hintergrund gewürdigt werden. Vereinsmitglieder, die ohne gewählte Funktion regelmäßig ihre Kraft und Zeit für den Verein einsetzen und unverzichtbar sind. Die Ernennung erfolgt durch den Gesamtvorstand. Erste Ehrenamtspreisträgerin 2010 des FC ist Mechthild Berkenkopf.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare