1. SauerlandKurier
  2. Kreis Olpe
  3. Finnentrop

Unfall auf der L 539

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

Am Freitagabend verunglückte ein 21-jähriger Pkw-Fahrer mit dem Pkw seines Vaters.

Er befuhr die Landstraße 539 in Höhe des Ahauser Stausees von Finnentrop in Richtung Attendorn. Ausgangs einer Linkskurve kam er vermutlich auf Grund unangepasster Geschwindigkeit nach rechts von der Straße ab und geriet auf den unbefestigten Randstreifen. Von hier schleuderte er wieder zurück quer über die Fahrbahn und stieß mit der Beifahrerseite gegen einen Lichtmast und ein Hinweisschild. Der Pkw überschlug sich und blieb auf der Fahrerseite liegen.

Der 21-jährige wurde verletzt ins Krankenhaus Attendorn transportiert. Dort konnte er nach ambulanter Behandlung wieder entlassen werden.

Durch die eingesetzten Polizeibeamten wurde festgestellt, dass der junge Fahrer unter Alkoholeinfluss stand. Ihm wurde eine Blutprobe entnommen und sein Führerschein sichergestellt.

Auch interessant

Kommentare