Etwa 11.000 Euro Sachschaden

Auf nasser Fahrbahn die Kontrolle verloren: Smart kracht in geparkten Golf - Fahrer verletzt

+

Finnentrop - Ein Verletzter und 11.000 Euro Sachschaden sind die Bilanz eines Unfalls, der sich am späten Mittwochabend in Finnentrop ereignete. Dort war ein 21-Jähriger mit seinem Wagen in geparkte Autos gekracht.

Wie die Polizei berichtet, war der junge Mann gegen 22.45 Uhr mit seinem Smart auf der Serkenroder Straße in Fahrtrichtung Fretter unterwegs. 

Auf regennasser Fahrbahn brach dann das Heck des Pkw aus, der Fahrer verlor die Kontrolle und der Smart krachte gegen einen am Fahrbahnrand geparkten VW Golf. "Durch die Aufprallwucht wurde der Golf auf einen davor abgestellten VW Up geschoben", teilt die Polizei mit. 

Der Unfallverursacher wurde leicht verletzt, den Sachschaden schätzt die Polizei auf rund 11.000 Euro. 

Lesen Sie auch: 

Hubschrauber im Einsatz: Auto überschlägt sich - Fahrerin (57) schwer verletzt

Unfall wegen tief stehender Sonne: Pkw-Fahrerin (51) ins Krankenhaus eingeliefert

Motorrad fährt auf Anhänger auf - Fahrer (21) bei Sturz schwer verletzt

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare