Mehrfamilienhaus in Bamenohl Ziel unbekannter Täter

Verschläge im Keller aufgebrochen

Bamenohl. Sieben Verschläge haben Unbekannte im unverschlossenen Keller eines Mehrfamilienhauses in Bamenohl aufgebrochen. Die Schadenshöhe steht noch nicht fest.

Laut Polizei brachen zwischen Freitag, 25. Januar, 12 Uhr, und Samstag, 26. Januar, 9 Uhr, bisher unbekannte Täter insgesamt sieben Verschläge in einem unverschlossenen Kellerraum eines Mehrfamilienhauses in der Theodor-Fontane-Straße in Bamenohl auf. 

"Angaben über Diebesgut konnten bisher noch nicht erlangt werden, vorhandene Spuren wurden gesichert", so die Polizeimitteilung.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare