1. SauerlandKurier
  2. Kreis Olpe
  3. Finnentrop

Warenkorb erfüllt Weihnachtswünsche

Erstellt:

Kommentare

Weihnachtswunschbäume zugunsten des Warenkorbs stehen in den Sparkassenfilialen Frettertal – das Foto entstand dort und zeigt Sparkassenmitarbeiter Peter Gies – und Bamenohl sowie dem TUI-Reisebüro am Bahnhof in Finnentrop
Weihnachtswunschbäume zugunsten des Warenkorbs stehen in den Sparkassenfilialen Frettertal – das Foto entstand dort und zeigt Sparkassenmitarbeiter Peter Gies – und Bamenohl sowie dem TUI-Reisebüro am Bahnhof in Finnentrop. © Sparkasse Mitten im Sauerland

Der Caritas-Warenkorb Finnentrop in Lenhausen möchte wieder Kindern aus sozial schwachen Familien zu Weihnachten eine Freude bereiten.

Finnentrop/Lenhausen - Dazu sind Wunschbäume in den Sparkassengeschäftsstellen Frettertal und Bamenohl und im TUI-Reisebüro am Bahnhof in Finnentrop aufgestellt worden.In den vergangenen Tagen durften rund 100 Mädchen und Jungen ihren Weihnachtswunsch auf einen Wunschzettel schreiben. Diese Wunschzettel werden jeweils mit einer Nummer versehen ab Montag, 29. November, an den Weihnachtsbäumen in den Sparkassenfilialen Bamenohl und Frettertal sowie ab Samstag, 27. November, im TUI-Reisebüro am Bahnhof in Finnentrop aufgehängt.

„Wir freuen uns, dass die Sparkasse ,Mitten im Sauerland‘ und das TUI-Reisebüro uns wieder tatkräftig bei der Aktion unterstützen“, freut sich Bernadette Schörmann vom Warenkorb. „Jeder, der einem Kind eine Freude bereiten möchte, kann sich einen oder mehrere Wunschzettel von den Bäumen aussuchen und diesen Wunsch im Wert von ca. 25 Euro erfüllen“, hofft sie wieder auf breite Unterstützung. Sollten auf den Wunschzetteln teilweise Wünsche aufgeschrieben sein, die dieses Budget beim Neukauf deutlich überschreiten, freuen sich die Kinder auch über gut erhaltene gebrauchte Geschenke oder Gutscheine.

Die Geschenke können bis zum 11. Dezember verpackt und mit der Nummer des Wunschzettels versehen an den Standorten der Wunschweihnachtsbäume abgegeben werden.

Die Ausgabe der Geschenke erfolgt dann kurz vor Weihnachten.

Der Warenkorb ist für den Kauf von Grundnahrungsmitteln und Pflegeprodukten laufend auf Geldspenden angewiesen. Wer den Warenkorb auch außerhalb der Wunschzettel-Aktion unterstützen möchte, kann das mit einer Spende auf das Konto des Warenkorbs, IBAN DE89 4625 1590 0005 0769 71, bei der Sparkasse Mitten im Sauerland tun.

Damit der Warenkorb eine Spendenbescheinigung ausstellen kann, muss im Verwendungszweck den Namen und die Adresse vermerkt werden.

Auch interessant

Kommentare