Zahlreiche Mitwirkende

Podiumsdiskussion zum Thema „Straßenausbaubeiträge abschaffen?“ in Wenden

Wenden. Die UWG Wenden veranstaltet am Dienstag, 2. April, eine Podiumsdiskussion zum Thema „Straßenausbaubeiträge abschaffen?“ in der Aula der Gesamtschule Wenden.
Podiumsdiskussion zum Thema „Straßenausbaubeiträge abschaffen?“ in Wenden
Besuch von Bundesfamilienministerin  Giffey beim Deutschen Kinderhospizverein
Besuch von Bundesfamilienministerin  Giffey beim Deutschen Kinderhospizverein
Trümmerfeld über hundert Meter: Vollsperrung und Stau auf der A45
NRW
Trümmerfeld über hundert Meter: Vollsperrung und Stau auf der A45
Trümmerfeld über hundert Meter: Vollsperrung und Stau auf der A45
NRW
Autofahrer (71) stirbt nach Streit: Ergebnis der Obduktion liegt vor
Autofahrer (71) stirbt nach Streit: Ergebnis der Obduktion liegt vor
Heimatverein Drolshagen lädt zum Vortrag über Familie Stachelscheid
Heimatverein Drolshagen lädt zum Vortrag über Familie Stachelscheid
Attendorn

Veilchendienstag in Attendorn 2019 - Teil 1

Veilchendienstag in Attendorn 2019 - Teil 1
Attendorn

Veilchendienstag in Attendorn 2019 - Teil 2

Veilchendienstag in Attendorn 2019 - Teil 2
Attendorn

Veilchendienstag in Attendorn 2019 - Teil 3

Veilchendienstag in Attendorn 2019 - Teil 3

Lokalmeldungen

„Worauf wir hoffen“: Fatima Farheen Mirza präsentiert ihren Debütroman

Olpe. Es gibt Menschen, die scheinen einen Raum komplett auszufüllen, wenn sie ihn betreten. Einer dieser Menschen ist die Autorin Fatima Farheen Mirza. Die junge Frau stellte jetzt im Olper Cineplex ihren Erstlingsroman „Worauf wir hoffen“ vor. Und …
„Worauf wir hoffen“: Fatima Farheen Mirza präsentiert ihren Debütroman

Zwei Verletzte bei Unfall: 22-Jähriger fährt auf stehenden Lkw auf

Attendorn. Zwei Verletzte und Sachschaden im fünfstelligen Bereich sind die Bilanz eines Auffahrunfalls auf der L539 am Montagnachmittag.
Zwei Verletzte bei Unfall: 22-Jähriger fährt auf stehenden Lkw auf

Attendorner Gymnasiasten im Mastbetrieb

Attendorn/Helden. Für die Schweinehaltung im Kreis Olpe interessiert sich die Klasse 10 des Rivius-Gymnasiums in Attendorn und besuchte zur Ergänzung des Schulunterrichts jetzt den Mastbetrieb der Familie Mertens in Helden.
Attendorner Gymnasiasten im Mastbetrieb

Kleinanzeigen

Klein­anzeigen aus dem Sauerland­Kurier.

Blaulicht

Trümmerfeld über hundert Meter: Vollsperrung und Stau auf der A45
Trümmerfeld über hundert Meter: Vollsperrung und Stau auf der A45
Zwei Verletzte bei Unfall: 22-Jähriger fährt auf stehenden Lkw auf
Zwei Verletzte bei Unfall: 22-Jähriger fährt auf stehenden Lkw auf
Auto und Nummernschild gemerkt: Nachwuchs-Kommissar (9) klärt Fahrerflucht auf
Auto und Nummernschild gemerkt: Nachwuchs-Kommissar (9) klärt Fahrerflucht auf
Frontal gegen einen Baum: 22-Jähriger bei Unfall verletzt
Frontal gegen einen Baum: 22-Jähriger bei Unfall verletzt
Einbruch in Hotel: Erst klauen die Täter Geld und Schnaps - dann hauen sie im Lieferwagen ab
Einbruch in Hotel: Erst klauen die Täter Geld und Schnaps - dann hauen sie im Lieferwagen ab
Zeugen sehen sturzbetrunkenen Autofahrer - und rufen sofort die Polizei
Zeugen sehen sturzbetrunkenen Autofahrer - und rufen sofort die Polizei

Weitere Meldungen

Besuch von Bundesfamilienministerin Giffey beim Deutschen Kinderhospizverein in Olpe

Dr. Franziska Giffey (SPD), Bundesfamilienministerin, besuchte das Haus der Kinderhospizarbeit in Olpe und sprach hier sich hier mit den Verantwortlichen des Deutschen Kinderhospizvereins (DKHV) über das Thema „Wohnformen“.
Besuch von Bundesfamilienministerin Giffey beim Deutschen Kinderhospizverein in Olpe

Drei Erzieherinnen zu Food-Managern ausgebildet

Welschen Ennest. Gesunde Ernährung wird im St.-Johannes-Bapitist-Kindergarten in Welschen Ennest groß geschrieben. Jetzt mehr denn je, denn dort sind die Erzieherinnen Carmen Schneider und Susanne Rademacher sowie Köchin Celine Fischer als …
Drei Erzieherinnen zu Food-Managern ausgebildet

Königstreffen in Serkenrode - Majestäten aller Generationen 

Serkenrode. Das jährliche Ermitteln eines Schützenkönigs hat eine lange Tradition. Vor 201 Jahren stand in der St. Johannes Schützenbruderschaft Serkenrode erstmals ein Monarch in Reihen. Die 40 „noch lebenden“ Schützenkönige des Vereins trafen sich …
Königstreffen in Serkenrode - Majestäten aller Generationen 

Verlosung: Die Mega 90er

EURODANCE: Keine Musikrichtung brachte seit den 90ern bis heute mehr Party-Laune und gute Stimmung! Heutzutage auf Partys nicht mehr wegzudenken und ein absoluter Feier-Garant! Den perfekten Soundtrack zum einmaligen Sound der Eurodance-Bewegung …
Verlosung: Die Mega 90er

„Stabat Mater“: Besucher erleben Konzert der Extraklasse

Altenhundem. Ein Konzert der Extraklasse von bestens aufgelegten Akteuren erlebten die Besucher von „Stabat Mater“ am Sonntag in der Pfarrkirche in Altenhundem.
„Stabat Mater“: Besucher erleben Konzert der Extraklasse