Kirchhundemer Gemeindejubiläum vor dem Höhepunkt: „Tag der Dörfer und Vereine“ und Feuerwehrfest

"50" und "112" – Zwei gute Gründe am Sonntag zu feiern

Kirchhundem - Nach dem offiziellen Festakt am 5. Juli zur Gründung der Gemeinde Kirchhundem und der Jubiläums-Ratssitzung Anfang September folgt nun der dritte und vielleicht wichtigste Teil der Festivitäten zum 50. Gemeindejubiläum: Der „Tag der Dörfer und Vereine“ am 22. September. Gleichzeitig …
"50" und "112" – Zwei gute Gründe am Sonntag zu feiern
Informationsabend zum Thema Prostata– Selbsthilfegruppe geplant
Informationsabend zum Thema Prostata– Selbsthilfegruppe geplant
Brand in Mehrfamilienhaus in Würdinghausen - zwei Katzen sterben, Feuerwehrmann verletzt
Brand in Mehrfamilienhaus in Würdinghausen - zwei Katzen sterben, Feuerwehrmann verletzt
Olpe

Muggelkirmes im Herzen der Kreisstadt

Muggelkirmes im Herzen der Kreisstadt
Drolshagen

Erntefest mit Kreistierschau in Drolshagen - Teil 2

Erntefest mit Kreistierschau in Drolshagen - Teil 2
Drolshagen

Erntefest mit Kreistierschau in Drolshagen - Teil 1

Erntefest mit Kreistierschau in Drolshagen - Teil 1

Lokalmeldungen

Einmal Meister, einmal Vize: Erfolgreiches erstes Jahr für Linus Clemens und Schäferhündin Bea

Halbhusten/Hünsborn – Freunde auf vier Pfoten und zwei Beinen: Zehn Jahre jung war Linus Clemens aus Halbhusten im vergangenen Jahr als er mit dem Hundesport startete – sein Vater André stellte ihm seine Schäferhündin „Bea vom Great Digger“ zur …
Einmal Meister, einmal Vize: Erfolgreiches erstes Jahr für Linus Clemens und Schäferhündin Bea

Hansestadt Attendorn verleiht Heimat-Preis

Attendorn – Erstmalig würdigt die Hansestadt Attendorn mit der Auslobung eines Heimat-Preises lokale Initiativen und nachahmenswerte Praxisbeispiele aus dem Bereich Heimat. Der mit 5000 Euro geförderte Preis wird in bis zu drei Preiskategorien mit …
Hansestadt Attendorn verleiht Heimat-Preis

Post in Kirchhundem bleibt 14 Tage geschlossen - das ist der Grund

Kirchhundem - Die Poststelle in der Hundemstraße 56 in Kirchhundem – zwischen Volksbank und Bäckerei Hesse gelegen – bleibt in der Zeit von Montag, 2. September, bis einschließlich Samstag, 5. Oktober, geschlossen.
Post in Kirchhundem bleibt 14 Tage geschlossen - das ist der Grund

Kleinanzeigen

Klein­anzeigen aus dem Sauerland­Kurier.

Blaulicht

Roller und Fahrrad stoßen auf Radweg frontal zusammen - beide Fahrer verletzt
Roller und Fahrrad stoßen auf Radweg frontal zusammen - beide Fahrer verletzt
Brand in Flüchtlingsunterkunft: Acht Personen müssen Gebäude verlassen
Brand in Flüchtlingsunterkunft: Acht Personen müssen Gebäude verlassen
Betonklotz rollt auf Straße - Autofahrerin kann nicht mehr bremsen
Betonklotz rollt auf Straße - Autofahrerin kann nicht mehr bremsen
Jugendlicher (15) sticht an Spielplatz auf Gleichaltrigen ein - Festnahme
Jugendlicher (15) sticht an Spielplatz auf Gleichaltrigen ein - Festnahme
Sturz in Haarnadelkurve: Motorradfahrerin (52) schwer verletzt
Sturz in Haarnadelkurve: Motorradfahrerin (52) schwer verletzt
Verbotenerweise auf dem Gehweg unterwegs: Radfahrer (19) von Auto erfasst und verletzt
Verbotenerweise auf dem Gehweg unterwegs: Radfahrer (19) von Auto erfasst und verletzt

Weitere Meldungen

"Fridays for future" in Altenhundem: Schüler und Erwachsene gehen fürs Klima auf die Straße

Altenhundem - Die Fridays-for-Future-Bewegung ist auch in Lennestadt aktiv: Am globalen Klimastreik haben sich am 20. September hunderte Schüler und Erwachsene aus der Stadt beteiligt. 
"Fridays for future" in Altenhundem: Schüler und Erwachsene gehen fürs Klima auf die Straße

Fridays for future in Lennestadt

Fridays for future in Lennestadt

Tag des Sports in Lennestadt bewegt die Massen

Lennestadt - Der Stadtsportverband Lennestadt gratuliert der Kommune zum 50. Bestehen mit einem „Tag des Sports“. Am Freitagmorgen machten rund 650 Schüler den Anfang im Hensel-Stadion – am Samstag geht es mit einem vielseitigen Programm zum …
Tag des Sports in Lennestadt bewegt die Massen

Tag des Sports - Schulwettkampf

Tag des Sports - Schulwettkampf

Seminar zur Absturzsicherung der Feuerwehr Wenden

Wenden – Absturzsicherung, sowie Einfaches Retten aus Höhen und Tiefen waren die Themen eines zweitäigigen Seminares für Feuerwehrleute aus den Feuerwehreinheiten Gerlingen, Hillmicke, Hünsborn und Wenden.
Seminar zur Absturzsicherung der Feuerwehr Wenden