"Grelau!" und "Kattfiller!"

SauerlandKurier überträgt die Karnevalsumzüge in Grevenbrück und Attendorn live

+
Bei den Karnevalsumzügen in Grevenbrück und Attendorn sorgen bunt kostümierte Gruppen für beste Stimmung.

Live dabei sein ohne vor Ort zu sein – der SauerlandKurier macht‘s möglich: Wir übertragen am Veilchendienstag, 25. Februar, die Karnevalsumzüge aus Grevenbrück und Attendorn live im Internet.

Grevenbrück/Attendorn - Wer arbeiten muss, einen Termin hat oder aus anderen Gründen nicht zum Karnevalsumzug nach Grevenbrück oder Attendorn kommen kann, hat trotzdem die Chance, das Spektakel über Tablet, Smartphone oder am PC zu erleben. 

Wer ab 11.11 Uhr die Facebook-Seite des SauerlandKurier im Blick hat, ist quasi mittendrin, wenn die rund 1300 Teilnehmer des Karnevalsumzugs auf den Mottowagen oder in Fußgruppen durch Grevenbrück ziehen. Gleichzeitig übertragen wir auf YouTube den Karnevalsumzug der Hansestadt Attendorn. Beide Livestreams werden auch auf unserer Homepage zu sehen sein. 

Karnevalsumzüge in Grevenbrück und Attendorn: Um 11.11 Uhr geht's los

Da die Karnevalsumzüge in Grevenbrück und Attendorn jeweils um 11.11 Uhr starten (sollen) und wir nicht jeweils direkt am Startpunkt stehen, können wir noch nicht ganz genau sagen, wann unsere Übertragungen starten. Wer aber ab dann die jeweiligen Kanäle im Blick hat, kann den Start fast nicht verpassen.

Der SauerlandKurier wünscht allen Narren im Kreis Olpe und HSK viel Spaß – egal ob als Teil der Karnevalsumzüge, als Zuschauer am Straßenrand oder über unsere Live-Angebote. 

Karnevalsumzüge in Grevenbrück und Attendorn: Hier gibt es die Streams

Hier geht es direkt zum Stream aus Grevenbrück

Hier geht es direkt zum Stream aus Attendorn

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare