1. SauerlandKurier
  2. Kreis Olpe
  3. Kirchhundem

Auffahrunfall mit einer verletzten Person in Kirchhundem

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

Kirchhundem. Ein 57-jähriger Pkw-Fahrer aus Kirchhundem befuhr am Freitagnachmittag die Siegener Straße aus Altenhundem kommend.

Laut Polizeibericht musste er an der Einmündung Hundemstraße an der Rotlicht zeigenden Ampel anhalten. Dies erkannte eine nachfolgende 41-jährige Fahrerin aus Kirchhundem zu spät und fuhr auf den vorausfahrenden Pkw auf. Durch den Zusammenstoß verletzte sich der 57-jährige leicht. Es entstand leichter Sachschaden.

Auch interessant

Kommentare