Arbeiten an Leitung

Die Betriebsleitung der Gemeindewerke Kirchhundem teilt mit, dass in der Zeit vom heutigen Mittwoch, 15. April bis voraussichtlich 30. April der Verbindungsweg zwischen Welschen Ennest "Am Wolfshorn" und BenOlpe "Zur Nothelle" für den Durchgangsverkehr gesperrt ist.

In dieser Zeit werden im Auftrag der Gemeindewerke betriebsnotwendige Wasserleitungsarbeiten zur Erhöhung der Versorgiungssicherheit des Versorgungsbereiches Welschen Ennest durchgeführt.

Die Betriebsleitung sichert zu, dass man bemüht sein wird, die baubedingten Beeinträchtigungen so gering wie möglich zu halten und dass erforderliche Versorgungsunterbrechungen rechtzeitig angekündigt werden.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare