Archiv – Kirchhundem

Hilfe für Markus Limper

Hilfe für Markus Limper

Zu einer großen Hilfsaktion lädt die Initiativgruppe "Markus und andere wollen leben" des jungen Vereins "Rahrbach 1313" am Samstag, 23. Juni, von 11 bis 18 Uhr in das K+K-Gebäude (Becker-Immobilien) nach Welschen Ennest ein.
Hilfe für Markus Limper

"Was uns als Christen verbindet"

Auf Initiative der katholischen Kirchengemeinde St. Peter und Paul fanden zwei Veranstaltungen mit der evangelischen Kirchengemeinde Lennestadt-Kirchhundem statt. Im Rahmen dieser Gebetswoche für die Einheit der Christen traf man sich zu einem …
"Was uns als Christen verbindet"
Benolpe freut sich auf Fest

Benolpe freut sich auf Fest

Die letzten Tage des amtierenden Königspaares Martin und Maria Müller gehen bald zu Ende.
Benolpe freut sich auf Fest

Runtes Schulchronik

Wer kann sich nicht noch an die gute alte Dorfschule von einst erinnern? Den strengen Lehrer, vor dem sich so mancher Schüler fürchtete, den aber auch viele schätzten und achteten?!
Runtes Schulchronik

Offiziell übergeben

Die Gemeinde Kirchhundem ist seit Pfingstsonntag um eine Attraktion reicher. An diesem Tag wurde der neue Bürgerbus offiziell seiner Bestimmung übergeben.
Offiziell übergeben

Abenteuerherberge

Nach über sechsjährigem Leerstand hat Klaus Strunk mit seinem Team vom Waldhof die ehemalige Jugendherberge Oberhundem aus ihrem Dornröschenschlaf erweckt und lädt am Sonntag, 3. Juni, ab 11 Uhr zu einem Tag der offenen Tür.
Abenteuerherberge

Segnung und Begehung

(dd)
Segnung und Begehung

"Ein Überzeugungstäter"

40 Jahre lang war Bäckermeister Reinhard Hesse Mitglied im Meisterprüfungsausschuss für das Bäckerhandwerk der Handwerkskammer Südwestfalen.
"Ein Überzeugungstäter"

Bus wird gesegnet

Als vor 25 Jahren der erste Bürgerbus in NRW an den Start ging, hieß es "Eine tolle Idee fährt quer durch das Land". Diese Idee ist nun endlich auch in der Gemeinde Kirchhundem wahr geworden. Nach immer wieder sich verzögernden Abläufen, …
Bus wird gesegnet

Oldie-Night am Pfingstsamstag

Die traditionelle Oldie-Night des Gemischten Chores Rahrbach findet in diesem Jahr nicht am Pfingstsonntag, sondern bereits am Pfingstsamstag, 26. Mai, statt. Einlass ist ab 19 Uhr, Beginn um 20 Uhr.
Oldie-Night am Pfingstsamstag

Maria Hinz wird 100

Ihre Annäherung an ihre Mitmenschen ist geblieben, von natürlichem Charme und gewinnenden Wesen, Maria Hinz, dort im Senioren- und Pflegeheim der Bremm'schen Stiftung.
Maria Hinz wird 100

MGV sehr guter Chor

Mit großem Erfolg kehrte der MGV Kirchhundem am vergangenen Samstag vom Meisterchorsingen in Hamm zurück.
MGV sehr guter Chor

FC sammelt Altpapier

Der FC Kirchhundem führt am Samstag, 26. Mai, eine Altpapiersammlung durch. Das Altpapier sollte bis 9 Uhr in Kartons oder gebündelt an den Straßenrand gelegt werden.
FC sammelt Altpapier

"Erstaunt zur Kenntnis genommen"

Die SPD-Fraktion stellt bezüglich der geplanten Ausschreibung des Beigeordneten/Kämmerer Bürgermeister Grobbel schriftlich einige Fragen. In der Anfrage heißt es unter anderem:
"Erstaunt zur Kenntnis genommen"

Ein weiteres Kapitel

Beim Chorwettbewerb der Birkefehler Chortage in der Festhalle von Berghausen haben die Hofolper Sänger ein weiteres erfolgreiches Kapitel ihrer Vereinsgeschichte geschrieben.
Ein weiteres Kapitel

Fußball-Stars in Manege

75 Nachwuchskicker aus der Gemeinde Kirchhundem gewannen kürzlich einen Einblick in das Training der Profi-Fußballer - nicht als Zuschauer, sondern als Aktive. Trotz regnerischen Wetters absolvierten die jungen Kicker im Alter von 8 bis 14 Jahren …
Fußball-Stars in Manege

Vor 100 Jahren gestorben

Sein berühmt gewordenes Kolpinglied, das in Arnsberg entstand, wo er, der Bauernsohn Caspar Berens als junger Kaplan eine neue Seelsorgestelle annahm und sich um die vielen jungen Handwerkergesellen kümmerte, die von hier aus auf ihre langen …
Vor 100 Jahren gestorben

Gemeinsam Wallfahrt gestaltet

Die dritte Wallfahrt des Pastoralverbundes "Am Kölschen Heck" stand unter dem Motto "Dein Geist weht, wo er will".
Gemeinsam Wallfahrt gestaltet

Wallfahrt der KaFiP

Die Frauengemeinschaft (kfd) lädt alle Frauen (auch Nichtmitglieder) zu einer Wallfahrt zum Kohlhagen ein. Start dazu ist am Donnerstag, 24. Mai, per Bus um 14.30 Uhr ab Selbecke, anschließend Erlhof, Stelborn, Schwartmecke, Oberhundem und Rinsecke.
Wallfahrt der KaFiP

Öffentliche Ausschreibung

Die nächste Sitzung des Haupt- und Finanzausschusses des Rates der Gemeinde Kirchhundem findet am Donnerstag, 24. Mai, im Sitzungszimmer I im Rathaus Kirchhundem statt. Auf der Tagesordnung steht unter anderem die öffentliche Ausschreibung der …
Öffentliche Ausschreibung