Archiv – Kirchhundem

Mehr Sicherheit

Mehr Sicherheit

Bei einem gemeinsamen Ortstermin zwischen den Verkehrsbetrieben Westfalen-Süd, dem Ortsvorsteher von Würdinghausen, Vertretern der Elternschaft sowie dem örtlichen Gemeindevertreter und der Verwaltung konnte erreicht werden, dass dem Elternwunsch …
Mehr Sicherheit
Anne Willmes moderiert

Anne Willmes moderiert

Hofolpe. Nach der erfolgreichen Premiere in 2012 kündigt der MGV Hofolpe nun das zweite Konzert „Chor Pur - Ein Hörgenuss a cappella Art“ für den 22. November an.
Anne Willmes moderiert
Weidenbaum als Symbol

Weidenbaum als Symbol

Kirchhundem. Anlässlich des 25-jährigen Jubiläums der Städtepartnerschaft war nun der neue Stadtrat aus Houplines zu Gast in Kirchhunden.
Weidenbaum als Symbol

Kreativer Workshop

MuT-Sauerland bietet in den Herbstferien einen Workshop für Kinder ab 12 Jahren an. Das Angebot richtet sich an alle Kinder/Jugendlichen, die gerne werken, basteln und Theater spielen.
Kreativer Workshop

Waldbesitzer in Sorge

Kreis Olpe/Kirchhundem.
Waldbesitzer in Sorge

Keine Fahrten am Nachmittag

Keine Fahrten am Nachmittag

Reinéry gibt Startsignal

Reinéry gibt Startsignal

Fahrt nach Montabaur

Oberhundem. Die KaFiP St. Lambertus Oberhundem veranstaltet am kommenden Donnerstag, 16. Oktober, eine Fahrt nach Montabaur zur Kerzenmanufaktur Flügel.
Fahrt nach Montabaur

Rustikales Ambiente

Silberg. Die Löschgruppe Silberg feiert am kommenden Wochenende, 13. und 14. September, ihr viertes Weinfest. Beginn ist am Samstag gegen 17 Uhr.
Rustikales Ambiente

Von Kabarett bis Zauberei

In neuem Format präsentiert MuT-Sauerland sein vielseitiges Programm für den Herbst.
Von Kabarett bis Zauberei

„Von der Hölle in den Himmel“

„Von der Hölle in den Himmel“

„100 Jahre in 100 Tagen“

Vor 100 Jahren wurde die Bahnlinie Altenhundem-Birkelbach eröffnet. Allerdings wurde die Strecke bereits nach rund 30 Jahren wieder stillgelegt.
„100 Jahre in 100 Tagen“

MGV Kirchhundem stellt sich vor

Der MGV 1853 Kirchhundem ist auf der Suche nach neuen Sängern. Seit über 160 Jahren ist der Männergesangverein im Ort vertreten.
MGV Kirchhundem stellt sich vor