Archiv – Kirchhundem

DLRG probte den Ernstfall

DLRG probte den Ernstfall

Bei der Jahresabschlussübung arbeiteten erwachsene und jugendliche, frischgebackene Rettungsschwimmer des Jugend-Einsatz-Teams Hand in Hand zusammen.
DLRG probte den Ernstfall

Einbruch in mehrere Gartenlauben

Täter haben in der Nacht zu Samstag in der Kleingartenanlage Heiderbaum (Attendorn) mehrere Geräteschuppen und Gartenlauben aufgebrochen.
Einbruch in mehrere Gartenlauben

Einbruch in den Panoramapark

Die Polizeileitstelle wurde am frühen Sonntagmorgen über einen Einbruch in den Panoramapark in Oberhundem informiert. Drei Männer hatten einen PKW abgestellt, sich am Zaun zu schaffen gemacht und das Gelände betreten.
Einbruch in den Panoramapark

Quad-Unfall mit Trunkenheit und Personenschaden

Am frühen Freitagabend versuchte ein 45-jähriger Quad-Fahrer in Kirchhundem-Herrntrop einem vor ihm verkehrsbedingt anhaltenden Pkw auszuweichen.
Quad-Unfall mit Trunkenheit und Personenschaden

Kirchhundem könnte die Haushaltssicherung aus eigener Kraft verlassen

Kirchhundem. Die Gemeinde Kirchhundem kann für 2015 einen ausgeglichenen Haushalt vorlegen. Das erklärte Kämmerer Tobias Middelhoff in seiner Haushaltsrede am Donnerstag. Weist auch noch der Jahresabschluss eine „schwarze Null“ aus, kann Kirchhundem …
Kirchhundem könnte die Haushaltssicherung aus eigener Kraft verlassen

Mülltonnen ausgebrannt

Zwei Papiermülltonnen, die an der Gebäudeseite eines Mehrfamilienwohnhauses in der Hundemstraße abgestellt waren, fingen in der Nacht auf Donnerstag Feuer.
Mülltonnen ausgebrannt

Seniorennachmittag in der Heinsberger Grundschule bildet Auftakt für Hilfsaktion

Heinsberg. Seit etwa 30 Jahren besteht der Heinsberger Seniorentag, der von den Senioren immer dankbar angenommen wird. Jetzt weilten wieder annähernd 200 Opas und Omas in der St. Katharina-Grundschule in Heinsberg.
Seniorennachmittag in der Heinsberger Grundschule bildet Auftakt für Hilfsaktion

Marmecke wird zum Weihnachtsdorf

Marmecke. Die Weihnachtsgeschichte „op Siuerländer Platt“ mit dem Gemischten Chor „Rüsper Klang“ Marmecke und dem Blechbläserensemble aus Albaum, mit einer lebenden Krippe und einem kleinen aber feinen Weihnachtsmarkt. Das alles bietet eine …
Marmecke wird zum Weihnachtsdorf

Brandstiftung in zukünftiger Flüchtlingsunterkunft

Ein Handwerker wollte heute, am 14. Dezember, in einem alten Bauernhaus in Kirchhundem-Rinsecke gegen 8.30 Uhr mit seiner Arbeit beginnen. Das Gebäude in der Rinsecker Straße wird derzeit saniert und soll von der Gemeinde Kirchhundem zukünftig als …
Brandstiftung in zukünftiger Flüchtlingsunterkunft

15-Jähriger mit Traktorgespann umgekippt

Ein 15-jähriger Kirchhundemer zog sich am Samstag bei einem Verkehrsunfall auf der Albaumer Straße schwere Verletzungen zu, als er mit seinem Traktor mit Anhänger umkippte.
15-Jähriger mit Traktorgespann umgekippt

Stolperstein in der Gemeinde Kirchhundem verlegt

Seit Donnerstag hat der Ort Kirchhundem einen weiteren sogenannten „Stolperstein“. Der Erinnerungsstein aus Messing hat seinen Standort unmittelbar vor dem Rathaus auf dem Weg zum Haupteingang und erinnert an Carl Lindemann.
Stolperstein in der Gemeinde Kirchhundem verlegt

Firma Mennekes erhält „Schulewirtschaft”-Preis

Kirchhundem/Berlin. Das Netzwerk „Schulewirtschaft” hat am Dienstag in Berlin Unternehmen, Schulen und Verlage für ihr besonderes Engagement im Bereich Berufsorientierung und ökonomische Bildung ausgezeichnet. Einer der Preisträger ist die Firma …
Firma Mennekes erhält „Schulewirtschaft”-Preis

Eine CD von Welschen Ennestern für Welschen Ennester

Welschen Ennest. Die Idee bestand schon lange, nun ist es gelungen, eine Sammlung von Welschen Ennester Liedern, Klängen und Werken aus Vergangenheit und Gegenwart auf CD festzuhalten. Mit Kultur und Brauchtum durch das Jahr.
Eine CD von Welschen Ennestern für Welschen Ennester

Stützpfeiler beschädigt und geflüchtet

Ein unbekannter Verkehrsteilnehmer beschädigte am Montagmorgen einen Stützpfeiler am Pfarrheim in Rahrbach.
Stützpfeiler beschädigt und geflüchtet

Einbruch in Lebensmittelgeschäft

Unbekannte Täter brachen in der Nacht auf Dienstag in den Dorfladen in Albaum ein.
Einbruch in Lebensmittelgeschäft

16-Jähriger mit Leichtkraftrad tödlich verunglückt

Auf der B 517 zwischen Benolpe und Heidschott kam es am späten Montagabend zu einem tödlichen Verkehrsunfall.
16-Jähriger mit Leichtkraftrad tödlich verunglückt

RWE unterstützt Bürgerbusverein Kirchhundem

Kirchhundem. Mit dem RWE hat der Bürgerbusverein Kirchhundem einen „dicken Fisch“ an Land gezogen. Seit einigen Tagen fährt der Bus mit dem Logo des großen Konzerns und verständlich groß ist die Freude beim Vorstand des Bürgerbusvereins.
RWE unterstützt Bürgerbusverein Kirchhundem

Reifen zerstochen

Reifen zerstochen

Brigitte Döbbeler ist frischgebackene Deutsche Meisterin

Welschen Ennest. Zum wiederholten Male trumpften die Schießsportfreunde Lennestadt bei Deutschen Meisterschaften auf. Bei den jetzt ausgetragenen Titelkämpfen im baden-württembergischen Philippsburg konnten sich vier Sportschützen über tolle Erfolge …
Brigitte Döbbeler ist frischgebackene Deutsche Meisterin

Seniorenstube sammelte 1830 Euro für Indien

Heinsberg. Auch in diesem Jahr wurden die Helferinnen der Seniorenstube freundlich erwartet, als sie im Rahmen einer Haussammlung in ihrem Dorf um eine Spende baten, die der indischen Ordensgemeinschaft „Dienerinnen der Armen“ zufließt.
Seniorenstube sammelte 1830 Euro für Indien