Archiv – Kirchhundem

Kirchhundem und Lennestadt bieten Modul-2-Ausbildung an

Kirchhundem und Lennestadt bieten Modul-2-Ausbildung an

Lennestadt/Kirchhundem – Die Feuerwehren der Stadt Lennestadt und der Gemeinde Kirchhundem haben jetzt gemeinschaftlich die Modul-2-Ausbildung, ein wichtiger Baustein des Truppmann-Lehrgangs zur Grundausbildung, angeboten.
Kirchhundem und Lennestadt bieten Modul-2-Ausbildung an
Lebensretter besuchen "Kleine Strolche"

Lebensretter besuchen "Kleine Strolche"

Oberhundem/Brachthausen - Langsam beginnen die Temperaturen zu sinken, die Zeit der zugefrorenen Flüsse und Teiche naht. Passend dazu erhielten nun die angehenden Schulkinder des Kindergartens "Kleine Strolche" in Brachthausen Besuch von der DLRG …
Lebensretter besuchen "Kleine Strolche"
Schrabben Hof: Resteverkauf beim Silberger Adventsmarkt

Schrabben Hof: Resteverkauf beim Silberger Adventsmarkt

Silberg – Letzte Chance für Schnäppchenjäger: Der Adventsmarkt im Schrabben Hof in Silberg ist letztmals am 1. Adventssonntag, 1. Dezember, ab 14 Uhr geöffnet
Schrabben Hof: Resteverkauf beim Silberger Adventsmarkt

MV Rahrbach ist für die Zukunft bestens gerüstet

Rahrbach - In der Jahreshauptversammlung des Musikvereins Rahrbach gab es neben Neuwahlen und zahlreichen Ehrungen auch erste Informationen zum 100-jährigen Vereinsjubiläum 2021 sowie eine positive Bilanz in puncto Jugendarbeit.
MV Rahrbach ist für die Zukunft bestens gerüstet

Kirchhundemer Heribert Kaiser 75 Jahre Feuerwehrmann

Brachthausen – In der Schützenhalle in Brachthausen trafen sich die Feuerwehrleute der Gemeinde Kirchhundem unter Führung ihres Leiters Leiter Klaus Happe zur Jahresdienstbesprechung.
Kirchhundemer Heribert Kaiser 75 Jahre Feuerwehrmann

Kirchhundemer Lesetage beginnen mit Überraschung

Würdinghausen – Auch die zwölfte Eröffnungsveranstaltung der Kirchhundemer Lesetage im vollbesetzten Pfarrzentrum in Würdinghausen wurde zu einer runden Sache und endete mit einer Überraschung.
Kirchhundemer Lesetage beginnen mit Überraschung

Unbekannte brechen in Bankfiliale ein: Beute im fünfstelligen Bereich

Kirchhundem - Unbekannte Täter haben in der Nacht zu Montag in eine Bankfiliale in der Hundemstraße in Kirchhundem eingebrochen. Sie erbeuteten einen fünfstelligen Betrag - die Polizei prüft nun einen Zusammenhang mit einem früheren Einbruch.
Unbekannte brechen in Bankfiliale ein: Beute im fünfstelligen Bereich

CDU-Ortsverband Welschen Ennest nominiert Kandidaten für die Kommunalwahl

Rahrbach - Der Vorstand des CDU-Ortsverbandes Welschen Ennest wurde in der Mitglieder- und Bürgerversammlung im Gasthof „Taverne 1313“ in Rahrbach  wiedergewählt. Der Ortsverband hat zudem die Weichen für die Kommunalwahlen im kommenden Jahr …
CDU-Ortsverband Welschen Ennest nominiert Kandidaten für die Kommunalwahl

Film-Crew von SAT.1 für Dreharbeiten zu Gast im Sauerland

Grafschaft/Winterberg – Eine Film-Crew des Senders SAT.1 hielt sich von Mitte Oktober bis zur vergangenen Woche in Grafschaft auf. Dort und an verschiedenen anderen Orten – so auch Winterberg – wurde das Buch „Das Lied der toten Mädchen“ verfilmt.
Film-Crew von SAT.1 für Dreharbeiten zu Gast im Sauerland

Heimat- und Förderverein Albaum will „Platt“ bewahren

Albaum – Selbst derbe Sprüche und anzügliche Lieder haben in der plattdeutschen Sprache Charme „und wirken viel harmloser als im Hochdeutschen“. Diese alten Lieder will der Heimat- und Förderverein Albaum für die Nachwelt erhalten. Und hofft dabei …
Heimat- und Förderverein Albaum will „Platt“ bewahren

Gemeinde Kirchhundem fehlen 15 Hektar Wirtschaftsflächen

Kirchhundem/Kreis Olpe - Riesige Mengen Brot, Brötchen und Kleingebäcke verlassen an einem durchschnittlichen Wochentag den Sitz der Bäckerei Hesse  in Welschen Ennest. Insgesamt gehören heute 55 Filialen zum Traditionsbetrieb, der bis nach …
Gemeinde Kirchhundem fehlen 15 Hektar Wirtschaftsflächen

Verein völlig schuldenfrei

Würdinghausen – Der Schützenverein Würdinghausen geht schuldenfrei in das Jahr 2020, in dem die 350 Schützen das 95-jährige Bestehen ihres Vereins feiern. Das wurde den 87 Anwesenden in der Jahreshauptversammlung mitgeteilt. Am Versammlungsabend …
Verein völlig schuldenfrei

In Schrabben Hof: "Das liegt alles am Wetter – ein Programm für jedes Wetter"

Silberg - Worüber redet man/frau beim Smalltalk mit der Queen in London oder mit Lieschen Müller in Silberg? Natürlich über das Wetter.
In Schrabben Hof: "Das liegt alles am Wetter – ein Programm für jedes Wetter"

"Polisons" überbringen musikalische Grüße

Rahrbach - Zwei große Chöre prägen die Gesangsszene von Kirchhundems französischer Partnerstadt Houplines: „Anacrouse“ und „Polisons“ mit jeweils etwa 100 Mitgliedern.
"Polisons" überbringen musikalische Grüße

750 Blumen für "750 Jahre Würdinghausen"

Würdinghausen - Die Vorbereitungen zum großen Würdinghauser Ortsjubiläum im kommenden Jahr laufen bereits auf vollen Touren. So wurden von der Dorfgemeinschaft 750 Tulpenzwiebeln - analog zu "750 Jahre Würdinghausen" - angeschafft.
750 Blumen für "750 Jahre Würdinghausen"

Dank an Dagmar Heuel für 30 Jahre Ehrenamt

Silberg - Zu einem Erfahrungsaustausch trafen sich zahlreiche ehrenamtliche Helfer im Seniorenpflegeheim der Bremmschen Stiftung in Silberg.
Dank an Dagmar Heuel für 30 Jahre Ehrenamt

"12. Kirchhundemer Lesetage" mit Guido Kasmann

Würdinghausen - Im Pfarrheim in Würdinghausen werden am Sonntag, 24. November, um 18 Uhr die „12. Kirchhundemer Lesetage“ eröffnet.
"12. Kirchhundemer Lesetage" mit Guido Kasmann

Die Helfer brauchen Hilfe

Kirchhundem/Würdinghausen – Sie sind da; im Sanitätsdienst bei Veranstaltungen, in Notfällen aller Art, im Blutspendedienst, bei Krankentransporten: die Frauen und Männer in den auffälligen Jacken mit dem roten Kreuz auf weißem Grund. Jetzt brauchen …
Die Helfer brauchen Hilfe

Großer Adventströdel im Kulturgut Schrabben Hof in Silberg

Silberg - Das Kulturgut Schrabben Hof in Silberg wartet am letzten Novemberwochenende, 23. und 24. November, mit einem großem adventlichen Trödelmarkt auf.
Großer Adventströdel im Kulturgut Schrabben Hof in Silberg

Kunden wütend: Poststelle in Kirchhundem erneut geschlossen - das ist der Grund

Kirchhundem - „...Und ewig grüßt das Murmeltier...!“ Die Poststelle in der Hundemstraße 56 zwischen Volksbank und Bäckerei Hesse ist erneut geschlossen, diesmal bis zum 23. November.
Kunden wütend: Poststelle in Kirchhundem erneut geschlossen - das ist der Grund