BRÄUER Schweißtechnik - Wir schaffen Verbindungen

BRÄUER Schweißtechnik arbeitet mit modernster Robotertechnologie auf höchstem Niveau.

Auf eine über 30-jährige Erfahrung in der Verbindungstechnik kann die Firma "BRÄUER Schweißtechnik" mittlerweile zurückgreifen.

In einem historischen Gebäude der 1847 stillgelegten "Kuhlberger Hütte" in Kirchhundem-Würdinghausen gründete Arthur Bräuer 1994 ein Unternehmen, das auf Schweißtechnik spezialisiert war.

Auf Grund der großen Nachfrage in diesem Bereich wurde bereits ein Jahr später eine Lager-Produktionshalle angemietet.

1997 erfolgte die Gründung der Arthur Bräuer GmbH & Co KG und der Umzug in die eigenen Gebäude im neuen Würdinghauser Gewerbegebiet.

2002 wurde das Areal erweitert auf 1800 Quadratmeter.

Die Mitarbeiterzahl stieg stetig weiter an, so dass 2006 bereits 29 Erwerbstätige für BRÄUER Schweißtechnik tätig waren.

Heute arbeiten über 35 Mitarbeiter im Unternehmen, das sich mittlerweile vor allem auf die neuen Technologien wie Laserschweißen und Roboteranlagen sowie auf die Fertigung von Prototypen-Serienteilen spezialisiert hat.

BRÄUER Schweißtechnik ist ein kompetenter Partner, der komplette Engineering-Lösungen anbietet.

Besonderen Wert legt das Unternehmen auf die Vernetzung von Firmen und enge Kooperationen mit anderen Unternehmen.

Als Systempartner von REIS Robotics ist BRÄUER Schweißtechnik auch entscheidend an der Entwicklung des Forschungsprojekts "KomoRob" beteiligt. Bei diesem Projekt wurde ein portabler Roboter entwickelt, der zum hochgenauen Vermessen von großen Werkzeugen und deren Instandsetzung durch Auftragsschweißen einschließlich der Endbearbeitung eingesetzt werden kann. Dies geschah in enger Kooperation mit der Technischen Universität Berlin und Dortmund. Für die Qualitätssicherung der von BRÄUER geschaffenen Verbindungen wird die Inline-Prozessüberwachung PQS Weld eingesetzt. Dieses Kontrollsystem ermöglicht die Online-Überwachung von Prozessen schon während der Produktion. Regional und überregional ansässige Firmen nutzen bereits die innovative Überwachungstechnik und sind ein weiterer Beweis für die interne und externe Vernetzung des Unternehmens.

Getreu dem Firmenmotto: Wir schaffen Verbindungen!

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare