Erfahrungsaustausch in der Bremmschen Stiftung in Silberg

Dank an Dagmar Heuel für 30 Jahre Ehrenamt

Zu einem Erfahrungsaustausch trafen sich ehrenamtliche Helfer im Seniorenpflegeheim der Bremmschen in Silberg.

Silberg - Zu einem Erfahrungsaustausch trafen sich zahlreiche ehrenamtliche Helfer im Seniorenpflegeheim der Bremmschen Stiftung in Silberg.

In einer kurzen Ansprache dankte Heimleiter Matthias Mester allen Helfern für die gute Zusammenarbeit, aber auch über die Notwendigkeit ehrenamtlicher Arbeit. 

Er nutzte hier die Gelegenheit, Dagmar Heuel zu 30 Jahren Ehrenamt im Seniorenheim zu gratulieren. 

Danach wurden bei einer gemütlichen Kaffeetafel die Ereignisse des vergangenen Jahres, aber auch Planungen für die Weihnachtszeit, positive Momente in der Betreuung sowie Probleme angesprochen.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare