1. SauerlandKurier
  2. Kreis Olpe
  3. Kirchhundem

"Dönekes" im Museum

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

Auch am kommenden Sonntag, 8. November, ist das Gemeinde-Heimat-Museum in Silberg ab 14 Uhr wieder für Jung und Alt geöffnet. Ortsheimatpfleger Herbert Severin und sein Partner Josef Wagener präsentieren die heimatkundliche Sammlung aus Landwirtschaft und Bergbau.

Ebenfalls werden zahlreiche Gegenstände aus Kultur, Weltkrieg und Hauswirtschaft ausgestellt.

Zu vielen dieser Ausstellungsstücke wissen die beiden Silberger Urgesteine so manches "Döneken" zu erzählen.

Tenne ab 11 Uhr geöffnet

Bereits um 11 Uhr öffnet die Tenne des Bobbycar-Clubs. Hier gibt es um die Mittagszeit einen deftigen Grünkohltopf mit Mettwürstchen. Am Nachmittag treffen sich die älteren Bewohner zum Kaffee und Kuchenbuffet.

Zu Gast in Silberg ist am Sonntag auch der "MGV Elisabeth Benolpe".

Gegen 13.30 Uhr wird der traditionsreiche Verein aus dem Nachbarort unter Leitung von Thomas Weidebach einige Lieder zum Besten geben.

Auch interessant

Kommentare