Ehrungen der Feuerwehr

Zahlreiche Ehrungen konnte die Kirchhundemer Feuerwehr jetzt vornehmen.

Kürzlich fand die alljährliche Jahresdienstbesprechung der Freiwilligen Feuerwehr der Gemeinde Kirchhundem statt.

Dazu waren alle neun Löschgruppen in die Schützenhalle Welschen Ennest gekommen. Der Leiter der Feuerwehr, Peter Schmidt, begrüßte den Beigeordneten der Gemeinde Kai Uwe Gehrke sowie die Rüdiger Henrichs und Frank Stute vom Ordnungsamt, den Musikzug Brachthausen mit Dirigenten Andreas Regeling, Notfallseelsorger Pfarrer Wagener sowie alle anwesenden Kameradinnen und Kameraden. Kai Uwe Gehrke dankte bei seinen Grußworten der Feuerwehr für ihren Einsatz und deren geleistete Arbeit. Peter Schmidt gab einen Rückblick auf das Jahr 2009 das von erfreulichen Ereignissen (Anschaffung von Fahrzeugen etc) allerdings auch durch negative und belastende Ereignisse geprägt wurde. Zu beginn des Jahres hatte die Feuerwehr 292 Aktive, 112 Jugendliche und 81 Ehrenkameraden zu verzeichnen. Der Musikzug aus Brachthausen begleitete die Jahresdienstbesprechung mit Musik.

Dann begann der Beförderungs- und Ehrungsmarathon: Zum Brandmeister wurden befördert Oliver Stahl (Welschen Ennest) , Christian Schmies und Jörg Dobernig (beide Kirchhundem) zum Oberbrandmeister befördert wurden Michael Maag (Silberg) Matthias Hennemann (Kirchhundem) zum Unterbrandmeister Alexander Freismuth, Dennis Peter Schmidt, Christoph Grümbel (alle Welschen Ennest), Benedikt Vormberg (Wirme), Tobias Wenzel, Fabian Heimes (Hofolpe), Thomas Grotmann, Christian Behle (beide Kirchhunden), Markus Richard, Manuel Brüggemann (beide Oberhundem), Dominik Beckmann, Christoph Mees (beide Selbecke) Zum Hauptfeuerwehrmann: Christian Engelmann (Hofolpe), Sascha Schöls, Holger Schöls, Mike Knigge, Falk Denke (alle Silberg), Zum Oberfeuerwehrmann: Mario Reichling (Heinsberg) Stefan Gerwin, Philipp Wagener, Jan Poggel, Daniel Hagen (alle Kirchhundem) Michael Martel, Dominik Kölsch, Fabian Fisahn, Jonas Fabri (alle Welschen Ennest) Zum Feuerwehrman/ frau: Lars Fünfsinn, Robin Wagener, Kilian Hanses und vom Musikzug Brachthausen Anna Grünewald, Tobias Hille, Hanno Scholz, Tim Hoffmann, Christopher Steilmann, Lars Reichling, Julia Heimes.

Für 25 Jahre aktiven Feuerwehrdienst wurden geehrt: Michael Hartmann, Mike Krippendorf, Thomas Rump (alle Kirchhundem) Georg Hupertz, Franz Poggel, Manfred Poggel (alle Heinsberg) Michael Sasse, Joachim Schauerte (beide Oberhundem). Für 35 Jahre aktiven Feuerwehrdienst wurden geehrt: Hubertus Kebben (Selbecke) Peter Tigges (Musikzug Brachthausen) Reinhard Tröster (Kirchhundem). Für 50 Jahre in der Feuerwehr Paul Berens (Welschen Ennest) Heinz Hochstadt (Silberg) Adalbert Sperzel (Hofolpe) Anton Schauerte (Oberhunden). Für 60 Jahre in der Feuerwehr Elmar Grünewald (Wirme)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare