Ehrungen und Wahlen bei Albaumer Frauen

Die kfd Albaum ehrte während ihrer Generalversammlung eine große Anzahl von Mitgliedern. Foto: Dieter Dörrenbach

Wahlen und Ehrungen standen bei der Generalversammlung der Katholischen Frauengemeinschaft (kfd) Albaum im Mittelpunkt.

Die Vorsitzende Irmgard Reichling und die Kassiererin Anette Wulf wurden für weitere zwei Jahre einstimmig in ihren Ämtern bestätigt.

Für vier Jahre wurden die zweite Vorsitzende Marlies Schulte und Schriftführerin Trudis Bankstahl gewählt. Pastor Georg Wagener bleibt Präses der kfd.

Bei den Ehrungen wurden für eine 25-jährige Mitgliedschaft Erika Baier, Margret Weilharter, Gudrun Tigges und Astrid Baumeister-Tepper geehrt. Für eine 40-jährige Treue wurden Marianne Henkel, Annegret Müller, Bärbel Müller, Annegret Schulte und Gertrud Schmidt ausgezeichnet.

Für 30-jähriges aktives Theaterspielen erhielt Gudrun Sandholz ein Präsent. Irmgard Reichling, Trudis Bankstahl und Anette Wulf bekamen einen Blumenstrauß für eine 20-jährige Vorstandsarbeit als Dank überreicht.

Die diesjährige Wallfahrt findet am 12. Mai nach Hallenberg statt. Für die kfd und Senioren wird ein Bus eingesetzt. Anmeldungen ab sofort an Marlies Schulte und Irmgard Reichling.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare