Riesige Hilfsbereitschaft nach Initiative von Markus Lauer und Bernd Beckmann

„Ein ganzes Jahr für Balthasar“: am Sonntag Scheckübergabe und Verlosung

+
Markus Lauer und Bernd Beckmann (2. und 3.v.l.) sind die Initiatoren des Spendenprojekts „Das ganze Jahr für Balthasar“. Die Vorstände der SG-Vereine unterstützen die beiden Trainer mit allen Kräften.

Albaum/Heinsberg. „Es gibt nichts Gutes, außer man tut es.“ Erich Kästners geflügeltes Wort hat keinen Deut an Aktualität eingebüßt. Für Bernd Beckmann und Markus Lauer, Trainer der SG Albaum/Heinsberg, ist der Satz eine Verpflichtung.

Das Kinder- und Jugendhospiz Balthasar in Olpe ist auf Spenden angewiesen. Die Initiative von Bernd Beckmann und Markus Lauer ist „einzigartig in der Geschichte von Balthasar“, so dessen Mitarbeiterin Lisa-Marie Vetter: Bernd Beckmann und Markus Lauer hatten die Idee zum Projekt „Das ganze Jahr für Balthasar“. Die Idee entstand „an einem Sommerabend nach dem Vorbereitungstraining im Sommer 2018“. 

Damit will das Duo zwei Fliegen mit einer Klappe schlagen: „Zum einen wollen wir Eltern und Familien helfen, deren Kinder lebensverkürzend erkrankt sind und auf deren Situation aufmerksam machen. Zum anderen wollen wir zwei den beiden Vereinen auch etwas zurückgeben: Wir finden hier die besten Bedingungen vor. Und mit dieser Aktion rücken wir die Clubs kreisweit ein wenig ins Blickfeld. Das haben sie verdient.“

Bei Teams und Vorständen rannten Bernd und Markus offene Türen ein: „Jeder Seniorenspieler spendet pro Spieltag mindestens je 1 Euro. Außerdem steht bei jedem Heimspiel in Albaum sowie in Heinsberg eine Spendenbox an den Verkaufsständen, ebenso bei allen Events beider Vereine. Am Ende der Saison wird dann der Scheck an das Kinderhospiz Balthasar übergeben.“ 

Diese Übergabe steht nun am morgigen Sonntag, 26. Mai, im Albaumer Waldstadion an. Dort findet der Saisonabschluss statt. Zunächst spielt die 2. Mannschaft der SG um 13 Uhr gegen SF Dünschede II in der Kreisliga D1, um 15 Uhr dann SG Albaum/Heinsberg I (Tabellenführer der Kreisliga C1 gemeinsam mit Vatanspor Meggen) gegen SG Serkenrode/Fretter II. Im Anschluss an dieses Spiel soll dann der Spendenscheck an Lisa-Marie Vetter vom Kinder- und Jugendhospiz Balthasar übergeben werden. 

„Wir haben mit der erreichten Spendensumme wirklich nicht gerechnet“, sagen Beckmann und Lauer: „Wie viel es ist, wird natürlich vorher nicht verraten. Nur so viel, und dafür möchten wir von ganzem Herzen ,Danke‘ sagen: Unglaublich viele Menschen haben uns unterstützt, nachdem sie im SauerlandKurier von unserer Initiative gelesen haben.“ 

„Engagement nicht selbstverständlich“

Am morgigen Sonntag steht aber noch mehr auf dem Programm als die Scheckübergabe: eine Verlosung zugunsten von Balthasar mit eine Fülle von attraktiven Sachpreisen. Martin Niemeyer, Vorsitzender von SF Albaum und Koordinator der Spendenaktion: „Auch hier können wir uns nur im Namen aller durch das Hospiz betreuten Familien bei Firmen, Vereinen, Gewerbetreibenden und Privatpersonen für die große Unterstützung bedanken. Wenn es einmal ein ,Nein‘ gab auf eine Anfrage, dann aus absolut plausiblen Gründen. Dankeschön an alle und herzliche Einladung an alle Spender am Sonntag nach Albaum!“ 

Dazu Lisa-Marie Vetter: „Wir freuen uns sehr, dass sich so viele Menschen an der großartigen Spendenaktion ,Ein Jahr für Balthasar’ beteiligen. Es ist schön zu sehen, was die Initiatoren mit ihrem Einsatz erreicht haben. Mit den Spendengeldern können wir auch weiterhin eine Anlaufstelle für betroffene Familien mit ihrem unheilbar erkrankten Kind sein. Wir wissen, dass ein solches Engagement nicht selbstverständlich ist. Im Namen unserer großen und kleinen Gäste bedanken wir uns ganz herzlich bei Markus Lauer und Bernd Beckmann für die Organisation und bei allen Helfern und Spendern für ihre Unterstützung!“ 

Verlosungsaktion: Die Preise

  • BVB-Fanpaket/Sabine Niemeyer 
  • Trikot 1. FC Köln/Christoph und Andreas Bayer 
  • FC Bayern-Fanpaket/Markus Lauer
  • Signiertes Trikot Carsten Lichtlein/C. Lichtlein, Martin Häner 
  • Signierter Handball VfL Gummersbach/C. Lichtlein, Martin Häner
  • Eintrittskarten VfL Gummersbach/VfL Gummersbach
  • Eintrittskarten plus Fanpaket TuS Ferndorf/Dirk Stenger
  • Eintrittskarten VLN-Langstreckenrennen Nürburgring/Firma H & R
  • Gutschein Segelrundflug/LSC Attendorn-Finnentrop, H. Poggel 
  • Gutschein Sport Schneider
  •  50 Liter Pils/Krombacher Brauerei
  • Gutschein Haarschnitt/LenneStyle, B. Beckmann 
  • Präsentkorb/Dorfladen Albaum 
  • Bowling-Gutscheine/Players Lounge
  • Eintrittskarten/SF  Siegen, M. Lauer

Spendenkonto

  • Sportfreunde Albaum 
  • Sparkasse ALK 
  • IBAN: DE75 4625 1630 0042 0000 59 
  • Vermerk: Spendenaktion 18/19

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare