Einrichtung Dorfladen

Der Heimat- und Förderverein Albaum lädt alle interessierten Bürger am Freitag, 15. Januar, um 19 Uhr zur Dorfversammlung in den Gasthof Müller ein.

Zunächst wird über den Sachstand zum Dorferneuerungs- und Flurbereinigungs-verfahren informiert. Wichtig ist, dass von Albaum sofort nach Schließung des Geschäftes "Ihre Kette" beim Amt für Agrarordnung der Antrag gestellt wurde, um die Möglichkeit zur Einrichtung eines Dorfladens zu prüfen.

Zu dem großen 700-jährigen Dorfjubiläum 2013 sollen weitere Entscheidungen erfolgen. Dazu wurde der Köhler Georg Sasse aus Oberhundem eingeladen, um weitere Details für die Meilerwoche auf dem Sportgelände zu besprechen.

Weiterhin wird ein Entwurf für ein Wappen für dieses Jubiläum vorgestellt. Ebenso sollen weitere Details für die Einbindung des Kindergartens und der Schulen besprochen werden. Hier ist geplant, in diesem Jahr mit dem Aufbau einer Baumkultur zu beginnen, um im Jubiläumsjahr in drei Jahren die selber gezüchteten kleinen Eichen und Buchen zu pflanzen.

Erörtert werden sollen auch, welche weiteren Projekte zum Wettbewerb "Unser Dorf hat Zukunft" gestartet werden. Dazu gehören die Infotafeln für die Albaumer Klippen.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare