Von Fahrbahn abgekommen

Kirchhundem. Eine 62-jährige Kirchhundemerin befuhr am vergangenen Sonntagnachmittag mit ihrem Pkw die Hilchenbacher Straße, aus Richtung Kirchhundem-Wirme kommend, in Richtung Brachthausen. Ausgangs einer Linkskurve kam sie nach Polizeiangaben nach rechts von der Fahrbahn ab und rutschte in den Straßengraben.

Bei der Unfallaufnahme wurde festgestellt, dass die Fahrzeugführerin deutlich unter Alkoholeinfluss stand, so dass eine Blutprobe fällig und der Führerschein sichergestellt wurde. Es entstand Sachschaden in Höhe von 3500 Euro.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare