Feuerwehrmusikzug Brachthausen finanziert Ankauf über Crowdfunding

Für jeden Musiker ein eigener Notenständer

Brachthausen Feuerwehrmusikzug 50 Notenständer
+
Armin Mertens (l.) und Fabian Korreck freuen sich mit den anderen Mitgliedern des Musikzugs Brachthausen über 50 neue Notenständer.

Der Musikzug Brachthausen der Freiwilligen Feuerwehr Kirchhundem freut sich über 50 neue Notenständer.

Brachthausen -  Jeder Musiker erhält jetzt seinen eigenen Notständer mit entsprechender Transporttasche. Die Investition von neuen Notenständern war für das Jahr 2020 geplant, aber aufgrund fehlender Einnahmen durch die Corona-Pandemie konnte dieses Vorhaben über Spenden des Volksbank Crowdfundig Projekt „Viele Schaffen mehr“ finanziert werden.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare