Großeltern erfreut

Bereits zum 25. Mal erfreuten Schulkinder der Heinsberger Grundschule ihre Großeltern, denn es ist schon eine Tradition der Heinsberger Schule: Einmal in jedem Schuljahr werden alle Großeltern und befreundete Senioren von den Kindern persönlich in die Schule eingeladen.

Nach einer feierlichen Messe mit vielen Beiträgen der Kinder boten die Eltern in vier Klassenräumen, die sie am Vortag festlich geschmückt haben, Kaffee, Kuchen und einen herzhaften Imbiss an. Danach konnten die Großeltern mit ihren Enkeln die Schule durchstreifen, bevor sie sich in der Turnhalle zu einem Unterhaltungsprogramm versammelten, das die Kinder mit ihren Lehrerinnen für sie vorbereitet hatten. Die Kinder , die die Ganztagsschule in Heinsberg besuchen, waren mächtig stolz, ihr Können zu beweisen, und freuen sich schon auf das nächste Mal, wenn es heißt: In Heinsberg ist Seniorentag.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare