50 Jahre Gemeinde Kirchhundem und 112 Jahre Feuerwehr

50 Jahre Gemeinde Kirchhundem: Zweiter großer Veranstaltungstag

50 Jahre Gemeinde Kirchhundem und 112 Jahre Feuerwehr

Kirchhundem - Individuell wie ein Fingerabdruck sind die 37 Orte in der Gemeinde Kirchhundem. Und ebenso bunt und abwechslungsreich soll der "Tag der Dörfer & Vereine" am Sonntag, 22. September, an und in der Schützenhalle Kirchhundem werden. Dieser Tag ist die zweite große Veranstaltung im …
50 Jahre Gemeinde Kirchhundem und 112 Jahre Feuerwehr

Ansprechpartner Kirchhundem

Ihre Redaktion:
Ihre Redaktion:
Hartmut Poggel
Telefon: 02721 136-145
h.poggel@sauerlandkurier.de
Ihr Mediaberater:
Ihr Mediaberater:
Burkhard Lennemann
Telefon: 02721 136-135
b.lennemann@sauerlandkurier.de
Klein- und Familienanzeigen:
"Kinder aus aller Welt" im Offenen Ganztag in Heinsberg
"Kinder aus aller Welt" im Offenen Ganztag in Heinsberg
Lennestadt

Schützenfest Maumke 2019

Schützenfest Maumke 2019

Schützenfest in Kirchhundem 2019 - Teil 2

Schützenfest in Kirchhundem 2019 - Teil 2

Schützenfest in Kirchhundem 2019 - Teil 1

Schützenfest in Kirchhundem 2019 - Teil 1
Lennestadt / Kirchhundem vom 17.08.2019

Lennestadt / Kirchhundem vom 17.08.2019

Lennestadt / Kirchhundem vom 17.08.2019
Lennestadt / Kirchhundem vom 10.08.2019

Lennestadt / Kirchhundem vom 10.08.2019

Lennestadt / Kirchhundem vom 10.08.2019
Lennestadt / Kirchhundem vom 03.08.2019

Lennestadt / Kirchhundem vom 03.08.2019

Lennestadt / Kirchhundem vom 03.08.2019

Kleinanzeigen

Klein­anzeigen aus dem Sauerland­Kurier.

Blaulicht

Verdacht auf Lebensmittelvergiftung: Ferienlager nach Großeinsatz vorzeitig beendet
Verdacht auf Lebensmittelvergiftung: Ferienlager nach Großeinsatz vorzeitig beendet
Unbekannter will junge Frau vergewaltigen - so wird der Täter beschrieben
Unbekannter will junge Frau vergewaltigen - so wird der Täter beschrieben
Entgegenkommendem Wagen ausgewichen: Auto landet in Wiese - Fahrer (19) verletzt
Entgegenkommendem Wagen ausgewichen: Auto landet in Wiese - Fahrer (19) verletzt
Brutale Schlägerei beim Schützenfest: Jugendliche mit Baseballschläger verprügelt
Brutale Schlägerei beim Schützenfest: Jugendliche mit Baseballschläger verprügelt
Schweren Verletzungen erlegen: 84-Jähriger stirbt nach Unfall im Krankenhaus
Schweren Verletzungen erlegen: 84-Jähriger stirbt nach Unfall im Krankenhaus
Mit 117 Sachen durch Ortschaft gebrettert - das erwartet den Raser jetzt
Mit 117 Sachen durch Ortschaft gebrettert - das erwartet den Raser jetzt

Christa Gattwinkel ist erste "Türmerin des Jahres"

Oberhundem – Der Verein „Freunde und Förderer des Rhein-Weser-Turms“ hat sich entschlossen, einen besonderen Preis auszuloben, den „Türmer/die Türmerin des Jahres“.
Christa Gattwinkel ist erste "Türmerin des Jahres"

"Verwunschene Wanderung" führt rund um die Ginsburg

Silberg/Lützel - "Verwunschen"; so lautet das Kunst- und Naturprojekt, das der  Musik-und Theaterverein MuT-Sauerland mit Sitz in Silberg im Rahmen des Erzählfestivals „Südwestfalen Sagenhaft“ in diesem Jahr an verschiedenen Naturorten veranstaltet.
"Verwunschene Wanderung" führt rund um die Ginsburg

Brutale Schlägerei beim Schützenfest: Jugendliche mit Baseballschläger verprügelt

Brutale Schlägerei beim Schützenfest in Kirchhundem: Drei junge Männer wurden mit Baseballschlägern und Faustschlägen verletzt. Die Polizei bittet nun um Hinweise.
Brutale Schlägerei beim Schützenfest: Jugendliche mit Baseballschläger verprügelt

Aus den anderen Lokalressorts

Vize-Bürgermeister in Ense kann Enttäuschung über Verzögerung bei Kapellen-Sanierung verstehen 

Vize-Bürgermeister in Ense kann Enttäuschung über Verzögerung bei Kapellen-Sanierung verstehen 

Old- und Youngtimer-Treffen in Ramsbeck lockt viele Besucher an

Old- und Youngtimer-Treffen in Ramsbeck lockt viele Besucher an

Herbstprogramm: Literatur und Kunst in Attendorn

Herbstprogramm: Literatur und Kunst in Attendorn

Professor der FH Meschede referiert beim internationalen Trainer-Kongress

Professor der FH Meschede referiert beim internationalen Trainer-Kongress