Wahlen, Ehrungen und Jahresrückblick beim SGV Heinsberg

Joachim Patt und  Manfred Hellner in ihren Ämtern bestätigt

Christoph Henrichs, Maria Schnell, Leonhard Patt, Ursula Patt und Joachim Patt (v.l.) wurden für ihre jahrelange Vereinstreue geehrt.

Heinsberg. Für den SGV Heinsberg äußerst erfreulich, wurden Joachim Patt als erster Vorsitzender und Manfred Hellner als erster Wanderwart bei der Jahreshauptversammlung in ihren Ämter bestätigt.

Über Vorsitzenden und Wanderwart hinaus wurde auch Kassenprüferin Magda Hanses in ihrem Amt bestätigt. Neu dabei als Kassenprüferin ist Maria Schnell. 

Gratulieren konnte der erste Vorsitzende, Joachim Patt, für langjährige Vereinstreue: Maria Schnell und Ursula Patt für 10 Jahre, Hubertus Patt und Bernhard Schwermer für 40 Jahre, Edgar Klünker für 50 Jahre und Leonhard Patt für stolze 60 Jahre. 

Abgerundet wurde das Programm mit einem Rückblick auf das positiv verlaufene Jahr 2018. Hier besonders hervorgehoben war der Hüttentag anlässlich des 125-jährigen Bestehens der SGV Ortsgruppe Heinsberg.

Nach der Versammlung wurde zum traditionellen Grünkohlessen eingeladen. In gemütlicher Runde endete der Abend dann nach einer Bilderrevue vom zweiten Vorsitzenden Christoph Henrichs.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare