Kinderchor feierte

Seinen ersten Geburtstag feierte kürzlich der Kinderchor Kirchhundem. In dem vor einem Jahr vom MGV Kirchhundem ins leben gerufene Kinderchor singen mittlerweile 25 junge Sängerinnen und Sänger.

Unter der Leitung von Kirsten Plassmann wird jeden Dienstag Nachmittag im Pfarrzentrum in Kirchhundem geübt. Von 16.30 bis 17.30 Uhr proben die Kinder bis einschließlich zweitem Schuljahr und von 17 bis 18 Uhr proben die Kinder ab dem dritten Schuljahr.

So kann zum einen auf die speziellen Erfordernisse und Interessen der einzelnen Altersgruppen eingegangen werden. Zum anderen können mit den zwei Altersgruppen im gemeinsamen Probenteil auch Lieder als Gesamtchor eingeprobt werden.

Ob bei der Mitgestaltung einer Kindermesse, beim Kinderkarneval, bei verschiedenen Festen im Dorf oder beim Freundschaftssingen der "Großen" — der Chor hat sich bereits mehrfach erfolgreich präsentiert. Derzeit bereiten sich die Kinder auf ihren Auftritt beim Fest der jungen Chöre vor.

Um die noch junge Chorarbeit auch in Zukunft erfolgreich weiterführen zu können, würden sich alle Beteiligten freuen, wenn noch mehr junge Sängerinnen und Sänger den Weg in den Chor fänden. Alle Kinder aus Kirchhundem und Umgebung sind daher herzlich eingeladen, doch mal bei einer der Proben hereinzuschnuppern.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare