Welschen Ennester Schützenbrüder übergeben 400 Euro in Olpe

Königsclub „Gut Schlauch“ spendet an Kinderhospiz Balthasar

Der Welschen Ennester Königsclub "Gut Schlauch" spendete 400 Euro an das Kinderhospiz Balthasar.

Welschen Ennest/Olpe - Kürzlich überreichte der Königsclub „Gut Schlauch“ aus Welschen Ennest dem Kinder- und Jugendhospiz Balthasar Olpe einen Spendenscheck in Höhe von 400 Euro.

Mit dieser Spende möchten die Schützen die besondere Arbeit des Hospizes bei der Begleitung von Familien unterstützen. Bei einer anschließenden Führung durch das Haus erlangten die Mitglieder prägende Einblicke. 

Die 18 Mitglieder des im Jahr 2012 gegründeten Clubs engagieren sich allesamt ehrenamtlich in der  Feuerwehr. Bisher konnten die Brandschützer insgesamt sechs Duelle, davon drei um die Königswürde und drei um die Jungschützenkönigswürde, unter der Welschen Ennester Vogelstange für sich entscheiden.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare