Siegener Band ist "On our road again"

Konzertreihe live@ wird mit "Autumn Street" fortgesetzt

Mit "Autumn Street" wird am 25. Oktober die Konzertreihe live@schrabbenhof fortgesetzt

Silberg - MuT-Sauerland  führt das erfolgreiche Veranstaltungsformat  live@schrabbenhof, bei dem Bands freitags live im Theater des Schrabben Hofs in Silberg gastieren, weiter.

Das nächste Konzert findet am Freitag,  25. Oktober, um 20 Uhr mit der Band  "Autumn Street" bei freiem Eintritt statt. "Der Hut geht rum."

"On our road again" lautet der Titel des ersten Albums dieser fünfköpfigen Siegener Singer-/Songwriter-Band, die mal fröhliche, mal melancholische Popsongs singt und spielt und dabei ohne E-Gitarren auskommt.

Benny Hein, der die Band zusammen mit Dennis gründete, spielt Gitarre, singt und komponiert die Stücke für die Gruppe selbst. "Autumn Street" war einer der ersten Songs der Band; und da die Instrumentierung, die mehrstimmigen Parts und die fröhlich-melancholischen Songs gut mit dem bunten und facettenreichen Herbst harmonieren, wurde dieser Titel zum Namen der Band.

Neben Benny singen Karin und Dennis, der gleichzeitig Bass spielt. Hinzu kommen Jonathan als Schlagzeuger und Nico als Keyboarder und Pianist. 

"Allen merkt man die Freude am gemeinsamen Musizieren der Kompositionen mit ihren verschiedenen Stilen, Melodien und Rhythmen an", so MuT-Sauerland.

Weitere Infos unter www.mut-sauerland.de 

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare