Anmeldungen für Jugendliche möglich

Kreativer Workshop

Im Atelier können die jungen Teilnehmer ihre Ideen auf Holz realisieren. Bei guten Wetter findet die Veranstaltung im Garten der Künstlerin Beate Fasulo statt.

Silberg/ Marmecke – Das Erzählfestival „Südwestfalen Sagenhaft“, initiiert von MuT-Sauerland, läuft seit einigen Wochen. Nun lädt MuT im Rahmen dieses Festivals Jugendliche ab zwölf Jahren zu einem Workshop unter dem Titel „Verwunschen“ ein.

Zusammen mit der regionalen Künstlerin Beate Fasulo sollen sich die Teilnehmer von vorhandenen Holzstücken und deren Form und Maserung zur Gestaltung von Holzköpfen/ Holzskulpturen inspirieren lassen. Außerdem werden gemeinsam mit der Künstlerin und Theaterpädagogin Ulrike Wesely dazu Geschichten entwickelt und erzählt. 

Dieser Workshop wird am Donnerstag, 22., Freitag, 23., und Samstag, 24. August, bei Beate Fasulo im Atelier in Marmecke und im Theater des Schrabben Hofes stattfinden und kommt am Sonntag, 1. September, in Silberg als Vernissage und Performance in einem kleinem Steinbruch im Wald zur öffentlichen Aufführung. 

Jugendliche, die mitmachen möchten, können sich per Mail unter info@mut-sauerland.de oder unter Tel. 0160/96643905 bei Ulrike Wesely melden. Die Teilnahmegebühr beträgt 20 Euro. Zudem wird für den Workshop unbehandeltes Holz benötigt. Dieses kann ab sofort im Schrabben Hof zu den üblichen Öffnungszeiten (mittwochs 14.30 bis 17.30 Uhr) sowie am Sonntag, 14. Juli, abgegeben werden.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare