Der spirituelle Sommer geht weiter!

Politisches Nachtgebet

Der spirituelle Sommer im Josef-Gockeln-Haus geht weiter Nach der gemeinsamen Eröffnung des Spirituellen Sommers „Wege zum Leben“ am 4. Juni in Wormbach geht auch das Angebot im Josef-Gockeln-Haus weiter.

Rahrbach.

Als nächstes ist für den 28. Juni ein Workshop zum Thema „Die unglaubliche Lücke“ geplant. Ausgehend vom Apostolischen Glaubensbekenntnis, das das Leben und Wirken des Jesus von Nazareth und seine Vision vom „Reich Gottes“ ausblendet, wird eine Perspektive für ein aufgeklärtes Christentum entwickelt.

Fachliche Information und Gespräch bestimmen Inhalt und Ablauf dieses Workshops, der um 9 Uhr beginnt und gegen 16 Uhr endet.

Am 9. Juli wird in der Kapelle des Josef-Gockeln-Hauses die gottesdienstliche Tradition des „Politischen Nachtgebets“ wiederbelebt, von 21 bis 24 Uhr. „Dem Gesang des Kosmos lauschen“ wird das Thema einer schweigenden nächtlichen Wanderung am 23. August sein.

Dabei geht es über die Höhen der Südsauerländer Berge rund um Rahrbach mit Texten von Ernesto Cardenal, die in bekannt dichter Sprache die Entstehung des Kosmos beschreiben. Dazu meditative Musik und eine abschließende Agape. Die Teilnahme an den Veranstaltungen ist kostenlos.

Anmeldung an das Josef-Gockeln-Haus in Rahrbach, %  20764-690 oder info@josef-gockeln-haus.de.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare