1. SauerlandKurier
  2. Kreis Olpe
  3. Kirchhundem

Alkohol am Steuer

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

Kirchhundem. Eine Polizeistreife erwischte am Dienstagabend einen 39-jährigen Autofahrer aus Lennestadt im Bahnhofsweg in Kirchhundem mit Alkohol am Steuer.

Die Polizeibeamten hielten den 39-Jährigen im Rahmen einer Verkehrskontrolle auf dem Bahnhofsweg an. Bei seiner Überprüfung bemerkten sie eine Alkoholfahne. Der Alkoholvortest ergab einen Wert von knapp 0,6 Promille. Daher musste der Fahrzeugführer sein Auto stehen lassen und die Beamten zur Wache begleiten. Dort wurde eine gerichtsverwertbare Atemalkoholanalyse durchgeführt, die zu dem gleichen Wert führte. 

Den 39-jährigen Lennestädter erwarten nun ein Bußgeld in Höhe von 500 Euro, ein einmonatiges Fahrverbot sowie ein Punkt beim Kraftfahrtbundesamt in Flensburg.

Auch interessant

Kommentare